Schmerzen in Ks Narbe!....Bitte auch Hebi Gabi!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kuschelmaus2006 21.03.06 - 14:32 Uhr

Hallo ..

Bin jetzt 27ssw war gestern beim fa und der sagte baby sei shon tief im becken daher die schmerzen in Ks narbe , da jetzt viel mehr druck auf der narbe ist habe ich da solche schmerzen...Sie sagte es könnte dadurch nochmal zu einem ks kommen.

Wer hat auch schon mal solche erfahrung gemacht.
und kann man irgendetwas gegen die schmerzen machen????


Lg sabrina 27ssw:-)

Beitrag von natzedauster 21.03.06 - 14:44 Uhr

Hallo Sabrina,

erfahrungen damit hab ich nicht. Bei mir war es nur so, (erste tochter auch KS) das ich die wehen meiner Zweiten Tochter nur über der KS narbe gemerkt habe. Nix sonstwo im Bauch oder Rücken. Die waren so derb! Vorallem das CT zeigte auch nichts an.?!

In der Schwangerschaft hingegen hatte ich eigentlich nie schmerzen an der alten KS narbe. Kann dir da leider auch nicht weiterhelfen.

LG und alles Gute

Beitrag von julu1982 21.03.06 - 14:44 Uhr

Hi

schön eincremen wirkt wunder sag ich dir. Eine Bekannte meiner Mutter bekommt durch den 1. KS wieder einen da ihre Kaiserschnittnarbe zu platzen droht. bei mir ist das aber nicht der Fall da ich wahrscheinlich gut genug gepolstert bin!:-p


Gruß Julia