HIIIILFE.....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sindywalz 21.03.06 - 14:49 Uhr

hey

meine große 2 1/2 Jahre hat bei meinem kleinen 3 1/2 Monate, ein blaulicht ins Auge geleuchtet. Nicht lange aber jetzt haeb ich rießige angst das es dem kleinen geschadet hat, ich könnt nur noch heulen........einmal kurz weggeschaut und schon passiert, und nun? Wie kann ein Augenarzt rausfinden ob was passiert ist. Also ich habe mal das andere Auge zu gehalten um zu schauen ob er mir noch mit dem anderen Auge folgt, JA, das tut er.


Hilft mir...hab angst

Lg Tanja

Beitrag von kleineute1975 21.03.06 - 14:54 Uhr

Hi

wenn du dir unsicher bist, dann würde ich einen Augenatzt oder KA aufsuchen.....

LG Ute

Beitrag von schneutzerfrau 21.03.06 - 15:05 Uhr

Hallo

ich würde auch zur ot den Kia fragen. Aber ich galube kaum das das Blaulicht dem Auge schadet ;-)

Solange sonst alles ok ist, denke ich ist nichts passiert.

Gruß Sabrina