Urlaub mit 8 Monaten - wohin? Fliegen oder mit Auto?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nani76 21.03.06 - 15:44 Uhr

Hallo an Alle,

wir planen unseren ersten Urlaub mit Kind und mein Mann würde gerne in die Sonne fliegen - ich allerdings bin eher skeptisch da unsere kleine Maus keine 5 Minuten still hält - wie soll ich da 2-3 Std. Flug plus hoteltransfer aushalten bzw. unser Mäuschen???? #schock

Außerdem wie mache ich das mit Gläschen und Fläschchen und Griesbrei??? Alles mitschleppen? Allein die 60 Pampers für 14 Tage....
#kratz
Welche Mama hat Nerven-erleichternde Tipps für einen entspannten Urlaub? Worauf achten?

Kann jemand ein Baby-Freundliches Hotel/Club empfehlen?

Danke für alle Antworten!

Beitrag von grissemann74 21.03.06 - 16:56 Uhr

Hi!

Ob Flug oder Autofahrt: beides hat Vor- und Nachteile.
Flugvorteil: eure Tochter reist bis 2 Jahre bei fast allen Fluglinien gratis. Sie hat allerdings keinen eigenen Sitz, du kannst aber im Flieger aufstehen und rumlaufen. Wenn ihr euch ein Ziel aussucht das nicht weiter weg ist als 2 - 3 Std. Flug, müßte das ja machbar sein, ihr könnt euch ja abwechseln. Ein Babyhotel in Griechenland, Spanien od. Türkei kenn ich allerdings nicht. Im Zweifelsfall mußt du an einiges denken was du für die Kleine brauchst.
Autovorteil: man kann so viele Pausen machen wie's angenehm ist. Sollte es länger dauern, fahren einige nachts.
Hast du schon mal was von den http://www.kinderhotels.com/ gehört? Das sind Hotels (hauptsächlich in Österreich), die sich ganz speziell auf die Bedürfnisse von Eltern und Babys/Kinder spezialisiert haben. Je mehr "Smileys" das Hotel hat, desto mehr bietet es für Babys und die Eltern können sich auch ganz entspannt erholen. Viele bieten zb eine Breiecke und babygerechte Einrichtung und Spielbereich an.

LG Sabine