Frage wegen Temperatur messen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von butterflyvanessa22 21.03.06 - 16:56 Uhr

Entschuldigt bitte das ich heut so viele Fagen hab bin ja noch ein Frischling und ich möchte nundoch Temperatur messen. Das es immer zur selben Zeit und früh sein muss das hab ich schon gelesen, aber wann ich anfangen muss weiß ich noch nicht! Beginnt es mit dem 1 Tag der Periode oder so bald sie weg ist? Und was muss man noch beachten?#danke

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 16:58 Uhr

huhu,
frag nur....
also immer am ersten Tage der Periode. immer zur gleichen zeit, am besten im popo. was noch??? mehr fällt mir nicht ein.
gruss
Orion1978

Beitrag von butterflyvanessa22 21.03.06 - 17:01 Uhr

Oh, da hätte ich ja heut früh schon anfangen müssen geht das morgen auch noch oder soll ich jetzt noch schnell messen. Was ist da der Unterschied ob rektal oder ligual außer das rektal immer bissel höher sein wird?

Beitrag von orion1978 21.03.06 - 17:07 Uhr

nein, du kannst auch noch morgen früh messen. du kannst messen ob retkal oder lingual, nur nicht unter dem arm, das ist nicht so genau. viele machen es auch vaginal.

Beitrag von suri76 21.03.06 - 17:05 Uhr

www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfp-kurs.de

lies mal das, hat mir gut geholfen. kann sein, dass es über tempimessung nicht sehr ausführlich ist, dennoch informativ.

lg: suri