Wer ist trotz Pille kurz nach der Entbindung wieder schwanger geworden?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von sheepfriend 21.03.06 - 19:14 Uhr

Hallo,

ich habe unseren Krümel am 29.11.2005 zur Welt gebracht. Ich hatte anfangs die Stillpille Cerazette und habe seit 2 Monaten auf die Desmin 20 umgestellt. Jetzt war wieder mal ein Pillenriegelchen zuende und ich warte schon seit 2 Tagen vergebens auf meine Tage - aber nix. Außer ziehen im Bauch und Hitzewallungen - nix. Einen Test habe ich auch schon gemacht, allerdings neg. Wobei man sagen muss, dass der Test bei meiner ersten SS auch nix angezeigt hat und der Beweis ist ja nun da. Mein Mann meint auch schon ich wär SS und bei Nr. 1 hatte er auch recht und wußte es vor mir. #kratz

Kennt Ihr ähnliches?

Lieben Gruß
Sabrina

Beitrag von schulz7766 21.03.06 - 22:36 Uhr

Hey erstmal Glückwunsch ! Ist ja auch noch nich lange her mit eurem Krümel ! Wollte mal fragen wie lange es nach Entbindung gedauert hat bis die erste Regel kam ?

Beitrag von sheepfriend 22.03.06 - 09:08 Uhr

Also meine Tage hatte ich direkt im Anschluss an den Wochenfluß sprich ca 3/4 Wochen nach der Entbindung. Was meinste?

Beitrag von pmmb 22.03.06 - 09:21 Uhr

Guten Morgen Sabrina,

verstehe ich es richtig, daß Du stillst???

Also ich habe auch gestillt und hatte während der Stillzeit überhaupt nicht meine Tage. Meine FA sagte mir, daß das schonmal vorkommen kann, ruf doch Deinen FA nochmal an.

Gruß pmmb:-)

Beitrag von sheepfriend 22.03.06 - 09:55 Uhr

Ne ich stille seit seiner 7. Lebenswoche nicht mehr und nach der letzten Pillenpause hatte ich auch ganz normal meine Tage nur diesmal nicht. Mein FA bzw. die Sprechstundenhilfe meinte gestern am Telefon - wenn die nicht kommen einfach einen Test machen und wenn der neg. ist dann einfach normal die Pille weiternehmen. Aber das ist mir zu unsicher. Ich werde am Freitag beim FA aufkreuzen wenn ich dann immernoch nicht meine Tage habe, dann soll der mich mal durchchecken. Ich wollte halt mal wissen ob es generell anderen schon passiert ist, dass sie so schnell trotz Pille wieder schwanger geworden sind.