Wie sind eurer Kleinen so mit 16 Monaten ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dortmunderborusse 21.03.06 - 19:56 Uhr

Hallo
ich wollte mal eine Umfrage starten und von euch wissen, wie eure Kleinen so mit 16 Monaten sind. Ich meine unserer Sohn hat im Moment de Phase alles nein.#schmoll Und trozig wenn er was nich bekommt oder darf. Er schmeißt sich auf den Boden schreit#heul wie am Spieß. Und ganz wichtig wie benehmt ihr euch in einer Situation wenn euer Kind nicht so will wie ihr wollt ?.

#danke
Dani mit Oliver der endlich schläft.

Beitrag von rottweiler82 21.03.06 - 20:00 Uhr

Hallo Dani,

Meiner ist jetzt 17mon und macht das auch! Leider ist er im momend sehr krank mit Magen darm! Und ißt und trinkt nichts! Werde wohl ins krankenhaus müssen.

Anthony hat auch seine phasen, wo er sich gerne auf dem Boden schmeist und heult. Oder spielsachen in der ecke wirft.

Konsquent bleiben hilft.

LG nadine & kranker Anthony

Beitrag von mamakind 21.03.06 - 21:18 Uhr

Hallo Dani!

Leonie hat das auch gehabt, wird aber jetzt wieder besser. Ging etwa 3 Monate so und es war mal eine zeitlang sehr heftig.#schrei Da hat sie gehauen, mit Sachen um sich geworfen, halt das ganze Programm.:-[#schmoll#heul

Ich habe meist aus der Situation heraus entschieden. Selten mal geschimpft. Manchmal mußte ich mir auch das Lachen verkneifen. Wenn sie nur getobt hat, weil sie etwas nicht bekommt, habe ich es hingenommen oder ignoriert. Ablenkung auf ein anderes Thema war auch manchmal ganz gut.
Die Kleinen wollen autonom sein, merken aber halt dann doch ihre Grenzen und das können sie oft nicht anders ausdrücken. :-[Ich habe sie auch sehr oft gefragt in solchen Momenten : Soll ich dich mal drücken? und dann kam mein kleines Mädchen an und hat sich an mich gekuschelt und herzzerreißend geschluchzt.#heul

Jetzt ist es viel weniger geworden und sie ist furchtbar schmusebedürftig. Kommt tagsüber immer an und will gedrückt werden. #liebdrueckWar vorhar auch schon so, aber jetzt richtig oft und lang. Außerdem werde ich ständig geknutscht #kussund das auch richtig lange und fest. Sie sucht immer meine Nähe - manchmal kommt es mir vor als müßte sie Mama tanken.#liebdrueck Meine Mann ist zur Zeit beruflich im Ausland und da finde ich es noch intensiver als vorher.

Hab Geduld - geht alles vorbei - früher oder später!;-)

LG Simone mit Leonie (18 Mon) und 27. SSW;-)