Wie denn nun? Mutterschutz und ALG2

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von wildcatofavalon 21.03.06 - 20:29 Uhr

Hi,

bin jetzt voll irritiert. Habe von meinen FA die Bescheinigung wegen dem ET für die Krankenkasse bekommen.

Ich dachte, das wenn man ALG2 bezieht, man nix von der KK bekommt (wegen MuSchu). Muss ich die Bescheinigung trotzdem an die KK schicken???
Und muss ich die Rückseite ausfüllen? Der FA hat mir dazu nix gesagt.
Und: Muss ich noch was beachten?

Verwirrte Grüße

Moni (33SSW)

Beitrag von kati543 22.03.06 - 08:28 Uhr

Du bekommst nichts, wenn du nur ALG 2 beziehst - also nicht ergänzendes ALG 2.
Ruf doch mal bei deiner KK an, ob du das trotzdem einschicken musst.