Leichte SB trotzdem noch ne Chance auf SS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leon2006 21.03.06 - 20:31 Uhr

Hallo ihr lieben, vielleicht habt ihr ja meine Beiträge so in den letzten Tagen gelesen oder überflogen.
Habe seit heute morgen ganz ganz minimale SB. Aber dazu so leichtes Ziehen in beiden Leisten. Meine Brüste tuen mir immer noch so weh und übel ist mir morgens immernoch.
Kennt einer dieses Gefühl. Werde zwar wenn die Mens nicht kommt am Do zum Doc, aber ich bin so aufgeregt, da ich nicht weiß was da Sache ist.
Am 9.3. hat meine HÄ festgestellt, das ich Blut im Urin habe, aber es war keine Entzündung und auch die Nieren waren i.O. also es hatte keine Urologischen Ursachen, das hat auch das Labor bestätigt. Aber mir wurde auch gesagt, dass ich ss anzeichen habe, Test neg. aber Vertretung der Ä. meinte hätte zu früh sein können.
Und BLut hätte auch von Sex ne Woche vorher sein können.
Alles komisch oder?
Hat jemand so was schon mal erlebt?
Danke für euere Hilfe und schönen Abend.
Lg Kati