stechende schmerzen @hebi gabi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niedliche1982 21.03.06 - 21:13 Uhr

hallo ihr kugelbäuche ;-)

vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen, war vorhin baden weil ich ständig die blöden senkwehen hab ;-)
seitdem ich aber aus der wanne bin, hab ich einen stechenden schmerz im bauch, auf der rechten seite u. manchmal auch links, mehr im unterbauch u. auch menst. artiges ziehen ... sind das "dollere" senkwehen oder wie soll ich das deuten??? kann nicht sagen das es in regelmässigen abständen ist ... aber es geht schon seit über eine stunde so, ist sehr unangenehm.

danke schon mal, für die tipps #freu

niedliche+moggellinchen #ei 35.ssw

Beitrag von hebigabi 21.03.06 - 21:15 Uhr

Geh ins Bett , leg dir nochmal ein Körnerkissen dahin, wo´s weh tut und versuch ne Mütze voll Schlaf zu kriegen---> das ist auch wichtig.

Und wenn es garnicht besser wird und du richig Schmerzen bekommst, lass es kontrollieren.

So wie du es beschreibst würde ich es noch in die rRchtung eher harmlos einkategorisieren.

LG

Gabi

Beitrag von niedliche1982 21.03.06 - 21:20 Uhr

danke schön :-)

seh es auch nicht wirklich schlimm, nur ist man immer so hilflos, wenn irgendwie was "anders" ist!!! hoffe nicht, das es daran liegt, das ich den abend über schon viele weintrauben esse #koch aber ich hab ja keine magenschmerzen!!! ;-)

danke noch mal #freu

Beitrag von heson 21.03.06 - 21:25 Uhr

Hallo,

so wie du die Sache beschreibst würde ich als erstes denken, dein Krümel macht sich einfach ganz schön breit und liegt irgendwo drauf bzw. quetscht sich da irgendwo rum wo es doch eigentlich schon zu eng für es ist ....

LG

Beitrag von tanja19851 21.03.06 - 22:00 Uhr

Hallo!

Denk auch du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Hört sich alles ganz normal an.

Leg dich hin und entspann dich, es wird bestimmt bald wieder besser!

Alles Gute #klee

tanja1985 + #ei Kevin (ET-12)