Wer hat Erfahrungen mit Neurodermitis ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von windeltwister 21.03.06 - 23:51 Uhr

Bei meiner Kleinen wurde Neurodermitis festgestellt #heul. Wer kann mir ein paar Tipps geben ??

Beitrag von katzeleonie 22.03.06 - 08:22 Uhr

Hi,

ganz wichtig, die Haut geschmeidig halten, viel cremen, weil der Haut Fett und Feuchte fehlt. Führt man dies nicht von außen zu, wird die Haut immer trockener und juckt mehr.

Nicht zu oft baden, vor allem ohne chem. Zusätze.

Nicht zu viel darauf eingehen, nicht ständig darüber reden, weil das den Druck des KIndes verstärkt.

Und gaaaanz viel Verständnis und Liebe, und auf Zeit spielen, vielleicht habt ihr Glück und es wächst sich aus.

Alles Liebe

Beitrag von tasimas 22.03.06 - 18:00 Uhr

Ich habe mir eine Creme aus der Apotheke geholt. Sie heißt Bedan und hat suuuuuuuuuper geholfen!!!!

Beitrag von katzeleonie 23.03.06 - 11:31 Uhr

Hi,

Du glückliche. Bei uns leider gar nicht.

lg

Beitrag von uih 23.03.06 - 14:36 Uhr

Da kam gestern was interessantes bei Günther Jauch. Die Lichttherapie soll bei Neurodermitis helfen. Google da doch mal danach....

Lieben Gruß
uih

Beitrag von katzeleonie 23.03.06 - 20:47 Uhr

Hatmir auch jemand erzählt, werde ich mir gleich mal aus dem Internet ziehen, falls es das auch mal in unserer Nähe geben sollte.

lg