Warum tut mein Bauchnabel so weh?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mssindepndnt 22.03.06 - 04:21 Uhr

Fühlt sich an, als ob er reissen würde#gruebel. Echt seltsam, zumal der Rest von meinem Bauch eigentlich in ganz guter Verfassung ist für 38 Wochen..

Kennt Ihr das auch? Ist das denn normal?

Jen#putz

Beitrag von juliocesar 22.03.06 - 07:52 Uhr

Hallo Jen

reissen wird dein bauchnabel wohl nicht. aber meine schwester war damals auch so empfindlich rund um den Bauchnabel, später hat sich herausgefunden, dass er gebrochen war. nach der geburt ging der aber wieder an seine position zurück und tat auch nicht mehr weh. aber vielleicht ist's ja "nur" der Druck von deinem kleinen, der dich schmerzt??

auf jeden fall gute besserung

lg gabriela und saskia (34.ssw)

Beitrag von boesemaus7 22.03.06 - 08:01 Uhr

naja ganz richtig ist das nicht was du sagst, mir ist mein bauchnabel jetzt zum 2. mal gerissen in der SS bei meinem sohn wurde er noch in der SS operiert (Nabelhernie/Nabelbruch...Riss in der Bauchdecke von innen) und bei meiner tochter vor 6 jahren ist er wieder gerissen habe ihn aber nicht operieren lassen, und nun habe ich heftige schmerzen am bauchnabel da er ja immer noch gerissen ist und durch die bauchausdehnung gints halt den druckschmerz :-(
Liebe Grüsse
Andrea + #baby-Paul 34.ssw

Beitrag von boesemaus7 22.03.06 - 08:02 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=379874&pid=2509465

habe gerade versetzt geantwortet :-)
LG Andrea + #baby-Paul 34.ssw