Wie lange bis zum normalen Zyklus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missypepermint 22.03.06 - 05:51 Uhr

Guten Morgen,
ich habe da mal eine Frage an Euch. Ich habe Anfang März die Pille abgesetzt. Meine letzte Mens war am 11.02.2006 und warte seit dem auf die Pest.... Wie lange hat es bei Euch gedauert? Wie lange braucht der Körper, bis sich alles wieder eingespielt hat? Die Pille habe ich mit Unterbrechungen etwa 11 Jahre genommen. Während der Pilleneinnahme habe ich immer einen regelmäßigen Zyklus gehabt (welch Wunder ;-) ) aber sogar beim Absetzten der Pille war mein Zyklus immer regelmäßig in der Vergangenheit... Jetzt bin ich mittlerweile bei Zyklustag 39 und warte... #heul . Da vom Grundsatz her etwas passiert sein könnte (Pille vergesse; Antibiotika) habe ich am Montag einen Test gemacht, der war natürlich negativ #schmoll - als hätte ich so viel Glück....
Was mich aber viel mehr noch als das irritiert ist, dass ich seit über einer Woche typische PMS Anzeichen habe, wie leichtes Ziehen im Unterleib... #kratz
Ist das alles normal? Wann habt Ihr angefangen ein Zyklusblatt zu füren? Sollte ich jetzt schon mit Folsäure oder Mönchspfeffer o.ä. beginnen?
Ich hoffe, Ihr könnt mir die ein oder andere Frage beantworten!
Vielen #danke im Voraus und Euch allen viel #klee beim #schwanger werden!
#liebe Grüße
Missy

Beitrag von biene139 22.03.06 - 06:06 Uhr

Hallo Missy,

also ich hab Ende Jan 06 die Pille abgesetzt und habe das Glück, dass mein Zyklus sich jetzt schon wieder eingependelt hat (meinte auch die FÄ). Das ist allerdings von Frau zu Frau unterschiedlich.
Zwecks PMS: das hatte ich auch ganz heftig im ersten zyklus ohne Pille und nix wars mit schwanger. Man kann sich leider auch herrlich viel einbilden;-).

Drück dir natürlich trotzdem die Daumen.

Zwecks Folsäure: die würde ich an deiner Stelle jetzt schon nehmen.

lg, Biene139

Beitrag von knuddelmaus2005 22.03.06 - 07:57 Uhr

Ich hab die Pille letztes Jahr im Mai abgesetzt und mein Zykluis scheint seit Janaur wieder nromal zu sein ....