Hi Aprilis ? HAbt ihr auch stechende Schmerzen ? Habt ihr SS-Streifen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von greta77 22.03.06 - 09:02 Uhr

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen Schmerzen in der Nierengegend und im unteren Bauchraum, vor allem Nachts und sie sind rhytmisch wie Wehen ? Der Arzt meint es ist normal tritt aber vor allem abends auf. Habt ihr Schwangerschaftsstreifen bekommen, mein Bauch siehr jetzt in der 37.SSW noch gut aus, aber können die noch kommen ?

Schöne Grüße
Greta

Beitrag von buendchen 22.03.06 - 09:06 Uhr

Guten Morgen Greta!

Ich habe auch oft die stärksten Schmerzen am Abedn bzw. in der Nacht, wenn ich zur Ruhe komme. Es sind wohl schon Wehen, aber noch zu unregelmäßig.
Vielleicht werde ich ja doch eine MärzMami und keine AprilMama. ( Mein Et ist der 7.April)

Schwangerschaftsstreifen habe ich zum Glück keine bekommen. Ich denke auch das die nicht mehr kommen werden. ( Ich schmiere meinen Bauch jeden Tag mit Öl ein)

Liebe Grüße
Anja ( 38.SSW) mit Julia

Beitrag von analena 22.03.06 - 09:17 Uhr

Hallo,
die Schmerzen kenn ich nur hin und wieder. Ab und zu gibt es schon ein starkes Stechen in der Leistengegen, manchmal wenn ich mich ungünstig bewege oder so...Rhythmisch sind sie bei mir aber nicht.
SS-Streifen hab ich zum Glück auch noch nicht - toitoitoi. Und ich hoffe, die kommen auch nicht mehr, wobei ich wohl die gleiche Befürchtung habe wie du. Eine Freundin hat erzählt, dass sie bei ihr fast über Nacht gekommen sind - und dann gleich unzählige. Naja, hoffen wir mal, wir bleiben verschont! ;-)
Ich hab schön langsam keine Lust mehr, schwanger zu sein. Geht´s dir da auch so? Bin froh, wenn er mal da ist - aber dauert ja noch ein bisschen, obwohl ich ja hoffe, dass unser Jungchen sich schon früher auf den Weg macht. Aber wer hofft das nicht?
Viele Grüße
Analena

Beitrag von coppercurl 22.03.06 - 09:19 Uhr

hallo greta,
also so nen stechen hab ich nur ab und zu und nicht direkt nur abends. hab schon öfters gehört, dass dieses stechen mit "arbeiten" (weicherwerden und so) am mumu einhergeht. aber ob das wirklich so ist, keine ahnung.

streifen hab ich auch noch keine. aber die kann man bis zum letzten tag und selbst unter den strapazen der geburt bekommen!!!

lg, coppercurl, der gerade eingefallen ist, dass sie ja ab heute 39.ssw ist#gruebel!!!!!!!

Beitrag von ramona23 22.03.06 - 10:12 Uhr

Hallo Greta,
so´n Ziehen in der Leistengegend habe ich auch öfters, aber dann auch heftig.
Nachts, wenn ich mich drehe zerrts auch manchmal ganz schööönnn.Aua
Aber rythmisch sind sie nicht.
Schwangerschaftsstreifen habe ich leider schon#heul#heul
seid der 33.SSW, es werden jedoch immer mehr.#schmoll
aber was will man machen, ölen tue ich mindestens 2mal am Tag.
Bin jetzt auch noch leicht in den Kniekehlen gerissen#kratz
das geht also auch!!!#heul
naja wir haben´s ja bald geschafft

liebe grüße

Ramona & Leonie 37ssw