Ammenmärchen-Hier mal ne Liste

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen1503 22.03.06 - 13:33 Uhr

Hallo ihr lieben,

da ich jetzt schon öfters hier gelesen habe,ob bestimmte Sachen gemacht werden darf oder nicht(Ammenmärchen????),habe ich hier mal ne Liste reingestellt. Finde ich teilweise auch ein bißchen lustig:-D
Viel Spaß beim lesen.

LG
Katja 39.SSW


Ammenmärchen zur Schwangerschaft und Kindern:

- Schwangere sollten nicht auf den Friedhof gehen, das Kind würde sonst sterben
- Wenn Kinder ihre ersten Zähne oben bekommen, sterben sie früh, da die Zähne sie in den Abgrund ziehen würden
- Stillende Mütter sollten keine Sahne schlagen, die wird sonst sauer
- Stillende Mütter dürfen kein Geschirr abwaschen, sonst geht die Milch ab
- Eine Frau darf 4 Wochen nach der Geburt keinen Bauernhof betreten, sonst würden alle Tiere sterben
- Man soll keine Babysachen kaufen bis das Kind da ist, weil es sonst stirbt
- Ein Mädchen nimmt der Mutter die Schönheit, ein Junge gibt der werdenden Mutter die Schönheit
- Isst man in der Schwangerschaft süßes, wird es ein Mädchen, isst man saures, ein Junge
- Bei einem Jungen hat die Schwangere einen spitzen bauch, bei einem Mädchen einen runden
- Hat man Sodbrennen während der Schwangerschaft, hat das Kind bei der Geburt Haare
- Ungetaufte Kinder sterben 13 Jahre eher als getaufte!
- Wenn man ein Kind nicht bekommen will, soll man ein Geldstück auf den Bauchnabel kleben. Angeblich erstickt das Kind dann.
- Katzen stehlen Babys den Atem
- Schwangere sollen kein Eis essen, weil das Kind erfrieren kann
- Frauen mit kleiner Brust könnten nicht stillen, weil sie keine Milch haben
- Wenn Schwangere Feuer sehen, sollten sie sich nicht am Körper anfassen, damit die Babys keine Feuermale bekommen
- Babys nicht an den Füßen kitzeln, sonst stottern sie nachher
- Während der Schwangerschaft darf man nicht baden, das Baby könnte ertrinken
- Schwangere dürfen sich nicht strecken, da sonst das Baby von der Nabelschnur erdrosselt werden könnte
- Man wird nicht schwanger wenn man Katzen hat
- Wenn eine Schwangere viele Erdbeeren isst, bekommt das Kind rote Haare
- Tote auf dem Friedhof rauben die Seele des ungeborenen Kindes
- Wenn Babys sich im Bauch viel bewegen, werden sie später ruhige Kinder
- Wenn ein Baby viel schreit, liegt es am bösen Blick neidischer Personen
- Wenn Schwangere baden oder duschen, bekommt das Baby einen Wasserkopf
- Wenn ein Baby im ersten Jahr Regentropfen ins Gesicht bekommt, bekommt es viele Sommersprossen
- Wenn man viel unter Morgenübelkeit leidet, bekommt man ein kränkliches Kind
- Babys und Kleinkinder sterben früh, wenn man sie oft kitzelt
- Schwangere sollen die Beine nicht übereinanderschlagen, würde dem Baby die Luft abdrücken
- Wenn Babys im Mutterleib Schluckauf haben, kommt das davon, dass die Mutter immer viel barfuß läuft
- Wenn man zu Beginn der Schwangerschaft viel Kakao trinkt, wird es ein Junge, trinkt man viel Milch, ein Mädchen
- Wenn der Bauch juckt, bekommt das Baby viele Haare
- Hat eine Frau am Anfang der Schwangerschaft viel Stress und bekommt einen Jungen, wird er schwul
- Das Kind nur gerade anschauen, sonst schielt es später
- Schwangere sollen nicht scharf essen, die Babys könnten blind werden

Beitrag von oldma 22.03.06 - 13:36 Uhr

#freu#freu#freu#freu genial!!! lange nicht so amüsiert. l.g.c.

Beitrag von kaleema 22.03.06 - 13:38 Uhr

Großartig! Da sind wunderbare Dinge dabei finde ich... Nur, daß die Katzen den Kinern den Atem rauben, hat einen wahren Hintergund: Katzen legen sich gerne bei Menschen auf die Brust / Bauch. Und so eine Katze kann mit der Zeit selbst für einen Erwachsenen ziemlich schwer werden. Ich kann mir schon gut vorstellen, daß ein Baby darunter ersticken kann, oder? Ich lasse meine Mietze jedenfalls nicht mit Lütten alleine...

Beitrag von erdwuermchen 22.03.06 - 13:41 Uhr

Das ist ja zum Schießen, ein paar Sachen kannte ich noch nicht, aber gut zu wissen, dass meine Kakaosucht für den Jungen verantwortlich ist.

Ich finde esw immer schön solche Sachen zu lesen, denn in einigen ist immer ein fünkchen wahrheit. Früher waren bestimmt ein paar sachen nicht gut für die schwangere und deshalb hat man einfach solche weisheiten hervorgebracht.

einen kenn ich auch noch.

wenn das baby später kommt , dann wirds ein mädchen, denn es muß sich noch schick machen.

danke, war schön zu lesen.

jay und peer inside 23.ssw

Beitrag von baldmama_diana 22.03.06 - 13:40 Uhr

Huhu,

also ich bin dann wohl den ganzen winter barfuß gelaufen und mein Sohn ist MEGABLIND.

Ich sollte nun mehr Milch trinken, denn bei Florian war es echt Kaba #kratz

Von Sommerspossen seh ich nix. Florian müßte dann bald Stottern...

achherje, bin ich eine Rabenmutter #schock

Beitrag von tagesmutti.kiki 22.03.06 - 13:43 Uhr

#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

ich musste so lachen. Wenns nach den Ammenmärchen geht wäre mein Sohn ein Mädchen und meine Tochter ein Junge.
Da ich in der SS mit meiner Tochter viel mit Übelkeit zu tun hatte müsste meine Tochter ständig krank sein. Sie ist Mopsfidel:-p

Darf ich mich jetzt nicht mehr baden oder duschen??? Pfui Daibel nochmal, wenn das Stimmen würde gäbe es ja keine Hebammen mehr weil die alle vor Gestank umkippen würden;-)

Das Katzen die Fruchtbarkeit rauben stimmt bei uns nicht. Ganz im Gegenteil. Ich leg mich ins Bett und bin schwanger#hicks und das mit 2 Stubentigern im Haus.

Oh je ich hoffe es gibt nicht wirklich Frauen die an diesen Blödsinn hier glauben.

LG KiKi und Lainie 36.SSW

Beitrag von mamivani1983 22.03.06 - 13:39 Uhr

Das ist ja zum totlachen!!!!#freu

Beitrag von anjas_a1978 22.03.06 - 13:44 Uhr

Hallo!

Oder : Schwangere die sich erschrecken bekommen ein Kind mit einem Feuermal!

Was ich erlebt hab im 6.Monat meiner 1.SS: "Wenn du dein Kind nicht taufen lässt-wird es nicht beerdigt"

O JA! Daran denke ich bestimmt wenn ich schwanger bin-an die Beerdigung meines Kindes!
Die "FReundin"die das gesagt hat, ist so alt wie ich. Bin heut noch sauer , finde sowas sagt man nicht!

Wurde auch schief angeguckt bzw. gefragt warum ich Fenster putze - das Kind erhängt sich ja dann an der Nabelschnur#bla

Ist lustig sowas zu lesen - aber schon traurig das manche einem das echt im Ernst sagen, also das wirklich meinen das es so ist bzw. so passiert! Und es sind nicht nur die "Alten" die einem so nen Mist erzählen!#augen

LG
Anja mit Emily (17.11.04)und Boy-inside (23+1)

Beitrag von sanny22 22.03.06 - 13:42 Uhr

sau lustig#freu#freu#freu#freu

einen hab ich erst vor kurzem gehört

-der kinderwagen soll nicht vor der geburt ins haus weil sonst das kind stirbt...

naja, meiner steht schon ne weile hier.

lg sanny

Beitrag von linemaus20 22.03.06 - 13:43 Uhr

Man wird nicht schwanger, wenn man Katzen hat?!?!
Wir haben vier Katzen, aber was zum Teufel ist das dann in meinem Bauch?????

#schock:-p#freu#schwitz

*lach*

#danke, das ist echt gut *lol*

LG Line + #babyboy ( ALIEN?!?!? ) 24. SSW

Beitrag von inbu 22.03.06 - 13:48 Uhr

#freu#freu#freu lustig, lustig!
Darf man den überhaupt was machen? ;-) #freu

Beitrag von itzibitzispider 22.03.06 - 13:51 Uhr

#huepf;-)#freu#huepf;-)#freu#huepf;-)#freu#huepf;-)#freu

Hab gut gelacht! Genial!

Hätte da aber noch ein tolles Ammenmärchen:
-Wenn man am Anfang der Schwangerschaft viel kotzen muß wird es ein Junge

Das hab ich letztlich ans Ohr gekaut bekommen (meine Freundin hat die ersten 3 Monate im Bad gewohnt *örghs* und hat einen Jungen bekommen)

Simone 24+6SSW

Beitrag von pathologin34 22.03.06 - 13:57 Uhr

göttlich deine mühe lach !
manoman , thema katzen dann dürfte ich nie schwanger gewesen sein , meine püppi lag tagsüber auf meinem bett und kater daneben zum bewachen alles bis heut okay nach 4,5 jahren .

beruflich habe ich / hatte ich am anfang meiner ss zu tun durfte dann ja nicht mehr :-( hmmmm dann hat mein sohn keine seele mehr und schwul wird er auch megamäßig da ich viel streß am anfang hatte lach !

zum süßen und saurem : es wird ein junge und ich liebe obst und alles was süß ist und bei meiner tochter mußte ich immer scharf essen :-)

LG

Beitrag von wenzelc 22.03.06 - 14:02 Uhr

nicht schlecht. auf jeden fall zum lachen. das mit dem sodbrennen und den haaren hat mir mein bester kumpel den einen tag erzählt und tatsächlich ernst gemeint :-D

Beitrag von mullemaus83 22.03.06 - 14:16 Uhr

Mein Gott. Mei Kind ist abnormal!:-p

Also ich hatte extrem Sodbrennen und mein Bauch juckte ohne Ende und mein Kind hatte ne Glatze bei Geburt. Ausserdem müsste er da schon paarmal ertrunken sein (war am Ende der SS fast täglich baden). Habe ausserdem nur Milch getrunken undhabe nen Jungen! Grins
War sogar auf der Beerdigung meines Opas und meinem Sohnemann geht es gut!

Übrigens:
-Wer viel SS-Übelkeit hat, lehnt sein Kind ab.
-Wenn es ein Junge werden soll, muss man(n) die Socken beim Sex anlassen.
-Wenn man in der SS Verlangen auf etwas hat, soll man dem nachgeben, sonst bekommt das Kind einen Leberfleck in Form des Verlangten.
-Man soll als Schwangere nicht unter Wäscheleinen langlaufen sonst erhängt sich das Kind an der Nabelschnur.

Beitrag von prinsesinha 22.03.06 - 15:37 Uhr

Hi ihr...

zum Kringeln!!!

Am besten finde ich aber noch, wenn mein Schatz mir toternst sein Feuermal auf dem Arm zeigt und behauptet, dass wäre entstanden, weil sein Dad seine Mutter immer an der Stelle an ihrem Arm festgehalten hätte... *lach*

Liebe Grüße,

Prinzessin