@ bloomy and all

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cbetty 22.03.06 - 13:47 Uhr

Ich glaub hier schwirrt ein Virus rum, hätte Montag eigentlich Mens bekommen sollen (spätetstens), und bis heute, grad mal heute morgen einen Hauch von "Mens" ob war grad an der Spitze leicht verfärbt, aber auch nichts frisches oder so und nun ist gar nichts mehr. hab heute morgen getestet und der SST war fett NEGATIV. letzte richtige Mens war am 18.02. und normal wäre die nächste zwischen Freitag und Montag gekommen.
Tja da steh ich nun und weiß einfach nischts mehr.

Wollte das nur mal loswerden.
cbetty

Beitrag von mullemaus83 22.03.06 - 13:52 Uhr

Also warte mal noch ab. Wernn sich heute und morgen nichts tut mach am Freitag früh mit dem ersten Morgenurin noch mal nen SST. Oder geh nächste Woche mal zum FA!

Beitrag von bloomy 22.03.06 - 14:07 Uhr

Ja, das scheint (genau, wie das Schwanger werden) im Moment wie die Grippe umzugehen.
Also, momentan kommt mir sogar der Gedanke, dass die SBs vielleicht sogar was gutes bedeuten.
Na ja *mich selber auf Schulter tätschel* Mach dich ruhig selber verrückt, Bloomy. *grins breit*
NA ja...immerhin wird mir so nicht langweilig :-)

Beitrag von sonne69 22.03.06 - 14:07 Uhr

Hi cbetty,
kann Dich verstehen, mußt abwarten. Mir gehts im Moment ähnlich. Aber der Kopf spielt dem Körper auch einen Streich. Ich versuche auch ruhig zu bleiben und hoffen, dass die Mens endlich kommt, damit endlich alles klar ist.
Ganz liebe Grüße und viel Glück beim #schwanger werden.
#liebe
Grüße nochmal
Sylvia