Hallo Oktobi's

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rumorosa 22.03.06 - 14:24 Uhr

Hallo ihr lieben

Ich wollte mal fragen wie es euch so geht? Sind die anfänglichen Beschwerden vorbei und fühlt ihr euch fit und vital?

Habt ihr schon US Bilder zum vergleich?
Wie siehts denn mit den Bäuchlein aus?

Ich hatte am Montag einen US bei 12&0, Foto ist in der VK. Es ist alles oki, das Kleine hat geturnt wie wild und der FA ist so zufrieden mit uns, dass wir erst wieder in 9 Wochen hin müssen.
Mein Bauchi ist schon etwas gewachsen, aber noch nicht fest. Ganz ganz wenig ist aber zu erkennen. :-p

Übel ist es mir praktisch gar nicht mehr und müde bin ich immer noch ein bisschen....

Alles Gute für euch und eure Krümel.

Liebe Grüsse
Sabrina & Krümel 12+2

Beitrag von scarlett1605 22.03.06 - 14:28 Uhr

hallo sabrina,

bin heute 11+0 und muß nächsten woche dienstag wieder hin, bin schon ganz aufgeregt. mir gehts soweit ganz gut, selbst die heftige übelkeit hat sich gelegt, bis auf ein paar ausnahmen. kaffee kann ich überhaupt nicht riechen. ansonsten bin ich wohl etwas müde und ab und zu hab ich ein ziepen im bauch aber ansonsten kann ich auch nicht meckern. wann ist bei dir ET.

lg, silke

Beitrag von rumorosa 22.03.06 - 14:38 Uhr

Hallo Silke

Ich habe ET am 02.10.

Ich kann zur Zeit Zigarettenrauch überhaupt nicht ausstehen oder wenn nur schon jemand danach riecht. Z.B wenn mein Schatz geraucht hat, muss er mich in Ruhe lassen, sonst wird mit übel. #kratz

Ich drück dir die Daumen, das alles oke ist am nächsten Dienstag. #pro

Beitrag von sadlisa 22.03.06 - 14:36 Uhr

Da ich seit heute die Bestätigung habe oute ich mich auch mal als Oktobi;-)

Ich bin noch mittendrin in den Beschwerden....die fiese Übelkeit ist noch da und müüüüüüüde bin ich auch.

Das US deckt sich mit dem letzten Mens-Termin,demnach bin ich ca. 10+3,ET wäre ca. der 15.10.

Viele Grüsse,
L.

Beitrag von phi_phi 22.03.06 - 14:40 Uhr

Dein Ultraschallbild ist ja beneidenswert. Ich hatte letzten Freitag einen US bei 10+5, aber das Bild (noch nicht in der VK) ist weitaus schlechter #schmoll Bei mir sieht man nur grob die Umrisse.
Hat dein Arzt ein besonderes Ultraschallgerät?

Beitrag von rumorosa 22.03.06 - 14:51 Uhr

Soweit ich das beurteilen kann hat der FA ein ganz normales US Gerät. Er hat die Praxis aber auch erst seit einem Jahr, evtl. ist es möglich, dass das US Gerät einfach etwas moderner ist.

Ich habe auch noch ein anderes US Bild, wo man auch weniger sieht. Das in der VK ist eine 3 D Aufnahme. Ich bekomme bei jedem US Termin ein "normales" Foto und eine 3 D Aufnahme. :-D

Beitrag von moni69 22.03.06 - 14:44 Uhr

Hallo an alle Oktober mamis.

Ich werde auch im Oktober unser Kind bekommen. Es geht mir gut. Kann immer gross fruehstuecken. Auch Kaffee kann ich gut trinken.
Mir ist nur hie und da etwas schlecht. Der Bauch waechst schon enorm.Ich muss erst am4. April wieder zur Kontrolle. Anfangs Mai macht er erst das erste Ultraschall. Das ist halt hier in Kanada so. Darauf freue ich mich besonders. Da vermessen sie dann den Fetus, und sagen mir dann genau in welcher SSW ich bin. Und wann der Geburtstermin ist. Ich denke dass das Baby anfangs Oktober kommt und nicht am 23. Oktober. Bin ja gespannt. Am Abend bin ich immer Hundemuede. Schlafe vielmals schon um 20 Uhr auf dem Couch.
Noch eine schoene Schwangerschaft an alle. Grussmoni#baby

Beitrag von rumorosa 22.03.06 - 14:53 Uhr

Hallo Moni

Finde ich noch interessant, wie es in anderen Ländern so ist.

Dann konntest du dein Krümelchen noch gar nicht sehen? Ich könnte so lange warten kaum aushalten. #gruebel

Beitrag von moni69 26.03.06 - 14:48 Uhr

Hallo. Sorry , habe erst heute gesehen dass du mir geantwortet hast. Nein ich hatte noch kein Ultraschall. Der Arzt macht erst in der 16 Woche eines. Jetzt am 4. April will ich ihn darauf ansprechen. Ich moechte eigentlich gerne wissen in welcher SSW ich bin, und ob mit dem Fetus alles in Ordnung ist. Mein Bauch ist schon sehr gross. Ich fuehle mich gut, bin optimistisch. Der Arzt sagt dass sie in Canada nur 2 Ultraschall machen.
Mein Blut, Urin, alles ist in Ordnung. Er untersucht mich auch gruendlich. Mal sehen, was er meint anfangs April.
Meine Gebaermutter war vergroessert, darum meinte er ich sei vielleicht vier Wochen weiter in der Schwangerschaft. Ich wuensche Dir noch eine gute Schwangerschaft. Gruss moni69#baby

Beitrag von dani258 22.03.06 - 14:45 Uhr

Hallöle,
bin in der 9.SSW, wahrscheinlich eine der letzten,
am 25.10. ausgezählt.

Mir geht es die letzten Tage besser, bin ab und zu müde.
Übelkeit habe ich sehr selten.

Meine letzte Untersuchung ist jetzt ne Woche her und
mein Würmchen ist 2,2 cm gross.
Mein Bauch ist wahrscheinlich nur aufgebläht, habe 5 kg
in 8 Wochen zugenommen.
Dein Foto ist ja supi, da kann man ja schon richtig was erkennen. Süüüß!!!

Liebe Grüße
Daniela

Beitrag von tanste 22.03.06 - 16:52 Uhr

hallo daniela,

habe am 24.10.06 ET, gehe morgen zum frauenarzt, auf dem letzten US war unser Pünktchen SSL 10,5 mm bin mal gespannt, was ich zu erwarten hab.

LG Tanja :-)

Beitrag von tibi 22.03.06 - 14:56 Uhr

Hallo Sabrina,

ich bin jetzt bei 10+3 angelangt. Mir ging es abgesehen von der Müdigkeit immer ganz gut. nur eben schlafen könnte ich immer und überall.
ar vor einer woche das letzte mal beim FA und er meinte sieht alles so aus wie es soll und ich hätte ne gannnnz schöne dicke Plazenta ;-)

nicht so schön finde ich, dass ich schon 2 kg zugenommen habe, das darf ich gar nicht hochrechnen.....
bauchi???? mmh, da ich nicht ganz schlank bin sondern eher bissel pummelig sieht es eher nach pölsterchen aus???
ernähre mich absolut gesund momentan und bin wirklich konsequent was sinnloses reinfuttern betrifft, da ich echt angst habe, zuviel zuzunehmen (siehe mein späteres posting).

ich hoffe wir bleiben uns alle die nächsten monate treu und hören immer wieder voneinander und helfen uns gegenseitig.

alles liebe
tibi auch mit Krümelchen

Beitrag von dani258 22.03.06 - 15:52 Uhr

Hallo Tibi,
ich muss mir mal eure Namen merken, finde es interessant mit
Mädels im gleichen Monat zu mailen.
Wollte dir was zu deinen Kilos sagen:
falls du es nicht gesehen hast, ich bin in der 9.SSW
und habe 5 kg zugenommen.
Kann gar nicht aufhören zu essen.

Von daher.......

Bis die Tage

Gruss Daniela#mampf#mampf

Beitrag von tibi 22.03.06 - 16:13 Uhr

Hallo Dani,

das ist aber lieb von Dir. In meinem Posting von vorhin (es ging auch ums Gewicht) waren schon alle so aufbauend zu mir.

wahrscheinlich ist es tatsächlich so, dass ich überreagiere, weil ich eh schon etwas pummelig bin und schon immer firgurprobleme hatte.

Wäre echt schön, wenn wir alle weiter in Kontakt bleiben.

Alles Liebe

Beitrag von wcente123 22.03.06 - 15:04 Uhr

Ich bin 12. SSW, bin müde, k.o., würde am liebsten nur schlafen und übel ist mir auch immer noch ständig. Sehr anstrengend Alles. Ansonsten freu ich mich wahnsinnig auf den Krümel. Mein Bauch ist auch schon für mich merklich runder geworden. Meine normalen Hosen drücken schon, sehr unangenehm. Termin hab ich erst am 30.3. wieder. Bin schon echt gespannt drauf...

Beitrag von kleine1102 22.03.06 - 15:29 Uhr

Hallo zusammen!

Bin auch eine Oktober-Mami (ET 17.10.) und habe #kleelicher Weise so gut wie keine Beschwerden :-). Musste mich bisher auch nicht :-% (nur ein paar Mal fast) und hoffe, dass das auch so bleibt #schwitz. Hatten gestern wieder einen FÄ-Termin, unser Krümel ist jetzt 3,2 cm groß (SSL, sonst 3,4 cm) und entwickelt sich optimal #freu. Nachdem "er" beim letzten US noch sehr nach "Kidneybohne" aussah ;-), kann man "ihn" jetzt schon als richtiges #baby erkennen, mit Kopf, Bauch/Rücken, Armen und Beinen- super-niedlich und wir sind total happy #huepf #liebdrueck #huepf! Ach ja, einen kleinen Bauch hab' ich auch schon- aber das liegt wohl eher am schwachen Bindegewebe und einer kleinen Speckrolle #hicks :-p ;-).

Euch allen einen schönen Tag #sonne #mampf #tasse #koch!

Liebe Grüße #blume,

Kathrin & #ei (11. SSW)

Beitrag von speedy79 22.03.06 - 15:29 Uhr

Hallo rumorosa,
mein ET ist auch der 2. Oktober :) war letzten Donnerstag beim FA und mein Würmchen sah fast aus, wie auf deinem US-Bild --- ich war ganz gerührt, weil es doch schon so stark gezuckt/gestrampelt hat.
leider ist mein bild nicht so deutlich wie deins, aber auf meiner videokassette sieht es genauso aus *freu*

wie ist das denn (hab das immer noch nicht so ganz verstanden): bedeutet 12+2 , dass wir in der 13. woche sind? #kratz aber müsste ja eigentlich.

mir ist nicht mehr schlecht! müde bin ich auch immer noch. habe auch keine beschwerden mehr und bin so gut gelaunt, wie schon ewige zeiten nicht mehr. hätte das nie für möglich gehalten... aber hab heute so ein verlangen nach erdbeeren... habt ihr noch heisshunger??????????

Beitrag von fuchur1980 22.03.06 - 15:48 Uhr

Hi Sabrina,

hier kommt noch eine Oktobermami (ET 19.10) #freu

Seit letzem Donnerstag geht´s mir eigentlich wieder ganz gut, vorher hatte ich auch mit Überlkeit zu kämpfen un dmein Kreislauf spielt schon mal ein wenig verrückt aber hält sich alles in Grenzen und ist sehr Harmlos bis jetzt. Hoffe wir haben das schlimmste dann jetzt auch überstanden.
Die kritischen 12 Wochen sind bei mir dann auch bald vorbei und dann geht´s eh nur noch aufwärts ;-)

Meinen nächsten Termin habe ich am 12.04. und da werde wir wohl um meinen Liebsten zu beruhigen dieses Ersttrimester Screening machen, der gute macht mich verrückter als ich mich selber #augen

Bäuchlein habe ich ein ganz klein wenig, aber ich denke auch, dass das wohl eher ein Blähbauch ist, ich kann´s aber kaum erwarten, bis man richtig was sehen kann und irgendwann endlich auch Bewegungen spüren werde.

Man liest sich bestimmt noch des öfteren, hoffe ich #freu

Liebe Grüße
Susan (fast 11.SSW)

Beitrag von lona27 22.03.06 - 16:15 Uhr

Hallo, ich melde mich auch mal wieder!

Ich war gestern beim FA und hab ein echt schönes US-Foto bekommen, werde es gleich direkt mal in die VK stellen!

Zugenommen hab ich noch gar nicht, eher ein Pfund abgenommen, da ich ständige Appetitlosigkeit habe. Bin froh, wenn ich schön was essen kann. Aber das geht ja auch hoffentlich bald vorbei. Ach ja, ich bin 8+3 :-)

Seit ein paar Tagen bin ich auch ständig müde...

LG
#blumeLona

Beitrag von realman 22.03.06 - 16:24 Uhr

Hallo,

wir waren gestern beim FÄ unserer Zwerg wächst und gedeiht alles, wie soll.

Bild hab ich leider keins zum Vergleichen, aber die Werte sind FS 5,5 , SSL 3,8 und BPD 1,5.

Schwangerschaftbeschwerden hab ich seit ein paar Tagen fast nicht mehr, nur die Mutterbänder Schmerzen wenn ich eine Weile auf den Beinen bin.

Mein Hosen werden mit zu eng, deshalb hab ich mich heute mit Umstandsmode eingedeckt. Ich fand es jedoch erschreckend das C & A noch die gleichen Klamotten wir vor zwei Jahren da hängen hatte, bin dann bei H&M fündig geworden.

Ich freu mich auf Montag da kommt mich die Hebamme besuchen, die mich wenns wir uns Sympatisch sind bei unserer Hausgeburt betreut.

Ich wünsch Euch allen noch eine schöne Kugelzeit

Ariana mit #baby Fabienne 12 Monate und #ei 11+0 SSW

Beitrag von becca04 24.03.06 - 22:49 Uhr

Hallo Ariana,

bin auch Oktobermama (ET 10.10.2006) und mir kam Dein Nick so bekannt vor - meine Tochter ist nämlich am 28.11.2004 geboren und ich war in den Monaten davor stille Mitleserin (habe viiiel gelernt, grins!)

Ich schreibe Dir nun, weil ich auch eine Hausgeburt für mein 2. Kind plane - habe gestern und heute Kontakt zu den ersten Hebis aufgenommen und bin nun schon sehr gespannt, was mich so erwartet und wie sich meine Schwangerschaft so entwickeln wird (rein vorsorgetechnisch).

Hättest Du Lust, wenn wir irgendwie in Kontakt bleiben - da wir uns ja in den kommenden Monaten in einer ziemlich ähnlichen Situation befinden werden, zumal unsere Kinder ja auch noch sehr jung sind - langsam graut es mir schon vor den im Extremfall doppelt-schlaflosen Nächten (wenn die Große krank ist oder noch Zähne bekommt z.B.).

Alles Liebe und eine weiterhin schöne Schwangerschaft,
liebe Grüße,
Sabine.

P.S.: Du kannst mir gerne über meine VK mailen!