SSW 7+1? Fruchthöhle grösser geworden, aber immernoch kein Dottersack und kein Herzchen.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cutie23 22.03.06 - 16:14 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin voll Verzweifelt war vorhin beim FA und er konnte eine zweite Fruchthöhle sehen aber eine viel kleinere. Und beide sind leer es ist nicht mal ein Dottersack zu sehen, ist das normal? Mein Arzt meinte ich soll nächste Woche nochmal kommen und dann machen wir nochmal US aber er will mir auch nicht zu viele Hoffnungen machen.

Wie was das bei euch ab wann hat man den Dottersack gesehen? Hat man bei euch auch so lang gedauert bis man was gesehen hat?

LG cutie23

Beitrag von steffni0 22.03.06 - 16:18 Uhr

Bei mir hat man in der 8. SSW erst was gesehen, da allerdings dann auch schon das Herz.

Vielleicht hat sich Dein ES auch einfach nur um ein paar Tage nach hinten verschoben oder die Befruchtung/Einnistung war etwas später. Dann kann man sicherlich nächste Woche schon mehr sehen.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!!

Alles Liebe

Steffie

Beitrag von cutie23 22.03.06 - 16:20 Uhr

Danke für deine schnelle antwort.

hat man bei dir auch garnix gesehen nicht mal den Dottersack?

Ich muss nachste woche nochmak hin ich hoffe das man dann was sieht. soll ich mal noch zu einem anderen FA gehen?

lg Manu

Beitrag von steffni0 22.03.06 - 16:25 Uhr

Bei mir war nur die Fruchthöhle zu sehen, als ich das erste Mal beim Arzt war. Dann, Ende der 8. SSW war auch schon das Baby samt Herz zu sehen.

Aber wenn sich bei Dir irgendwas verschoben hat und Du noch nicht in der 7. SSW bist (außerdem ja auch noch Anfang), dann wird man sicherlich in der nächsten Woche etwas sehen können. Und dass die Fruchthöhle gewachsen ist ist doch sicher ein gutes Zeichen, oder nicht?!

Ich würde mich erst mal nicht verrückt machen. Habe hier gerade in den letzen Tagen einige ähnliche Sachen gelesen, die aber doch alle gut ausgegangen sind.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles alles Liebe und Gute!

Ich denke, ein anderer FA würde da jetzt auch nichts sehen können. Warte die nächste Woche ab und wenn dann immer noch nichts zu sehen ist, dann würde ich vorsichtshalber auch mal zu einem anderen FA gehen. Halt mich auf jeden Fall auf dem Laufenden!

Liebe Grüße

Steffie

Beitrag von rosafeder 22.03.06 - 16:23 Uhr

hallo

bei mir kan man schon das Embrio sehen mit herzschlag das war 6+6 ssw

Mal nicht gleich den teufel an die wand. vileicht dauert es bei etwas länger als bei anderen. Ich drücke dir auf jedenfall die daumen das alles gut geht

rosa 7 ssw

Beitrag von sens 22.03.06 - 16:25 Uhr

Hallo,

also ich war gestern beim FA mit 7+1 und man Herz und Dottersack sehr gut gesehen.

Zu einem anderen Arzt zu gehen wird wahrscheinlich nicht sehr viel nützen, der sagt dir bestimmt auch nichts anderes.

Kopf hoch und die Zeit durchhalten bis zum nächsten Termin! Vielleicht hast du wirklich nur einen verschobenen Eisprung und man erkennt beim nächsten mal schon was.

Sens #liebdrueck

Beitrag von tanste 22.03.06 - 17:04 Uhr

Hallo,

also als ich das letzte mal bei mer FÄ war, da war ich in der 7+1 SSW, da hat man schon das herzchen schlagen gesehen und es hatte eine SSL von 10,5 mm. Außerdem waren schon umrisse zu erkennen.

LG tanste und #ei 9+1 SSW

Beitrag von michi78 22.03.06 - 18:44 Uhr

Hallo

Also bei mir hat man bei 6+4 SSW noch kein Herz gesehen, erst eine Woche später also 7+4 SSW.

Mein FA hat gesagt die Herzaktionen treten zwischen der 6 und 8 SSW auf.

Drück dir die Daumen ganz fest !!!!!

Michi 10+6 SSW