Hilfe!!!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von nancyundronja 22.03.06 - 18:00 Uhr

Hallo woran erkenne ich ab meine Meersau tragend ist. Muss dazu sagen habe mein Männschen kastrieren lassen und hatte sie vorher nur 2 Tage zusammen das ganze ist aber jetzt schon fast zwei Monate her. Jetzt hat mein Weibchen eine Beule rechts und links (bitte nicht lachen weiss anders es nicht zu beschreiben ) .
Und wenn sie tragend ist muss ich irgend etwas beachten wegen Nestbau oder so???

LG
Nancy

Beitrag von dyingangel 22.03.06 - 20:18 Uhr

Hmm, Beule links und rechts könnte schon sehr eindeutig sein. Mit etwas feingefühl kannst Du sie sogar ertasten. Wenn Deine Meersau auf Deinem Schoß sitzt und DU Deine Hand unter sie hältst, kann es sein, dass Du die kleinen spürst, wie sie sich bewegen! Ein sehr schöner Moment!!! #stern

Am sichersten kannst Du Dir sein, wenn Du zum Tierarzt gehst.

Zum Thema Nestbau: da brauchst Du nicht viel tun. Schau halt, das die sie viel Ruhe hat. Sie braucht gutes und hochwertiges Futter (Fressnapf hat gutes, das man selber mischen kann! ohne WErbung zu machen), reichlich Wasser und viel Heu. Denn sie stillt ihre Babies ja auch und braucht dann vile Kraft und Energie.

Ich wünsche Dir schon mal viel Spaß (falls es so sein sollte) mit den Kleinen! Kannst ja dann mal schreiben, ob sie geworfen hat?!

LG Nicky

Beitrag von miniwok 22.03.06 - 21:35 Uhr

Hey Nancy

Da die Tragzeit bei Meerlis zwischen 67-72 Tagen liegt, wird es wohl nicht mehr lange dauern.
Meerschweinchen bauen keine Nester, viele Weibchen liegen die letzten 36-48 Stunden vor der Geburt viel.

Achte auf gutes nahrhaftes Grünfutter, sie braucht die Energie jetzt. Wie alt ist den dein Weibchen?

LG Corinna

Beitrag von nancyundronja 23.03.06 - 12:40 Uhr

Hallo

mein Weibchen wird so circa 4-5 Monate sein .
Kann ich denn die jungen bei den Eltern lassen nach den 5-6 Wochen oder geht das nicht .
Freue mich schon aber eigentlich war es ja gar nicht geplant habe extra mein männchen für 26 Euro kastrieren :-[ . Hoffe er wurde auch kastriert. Ärzte können viel erzählen #bla

LG
Nancy

Beitrag von dyingangel 23.03.06 - 20:03 Uhr

die Männer können noch ein paar Wochen nach der kastration Junge zeugen. Deswegen sollte man die auch noch nicht gleich nach der kastration wieder zusammen setzten.

Du solltest die kleinen mindestens 6 Wochen bei der Mama lassen. Aber die Männer können die kleinen Mädls schon mit 6 Wochen decken! Also aufgepasst! ;-)

Deine Sau ist zwar mit 4 - 5 Monaten noch sehr jung, aber es wird sicher alles gut gehen.

Noch mehr fragen? #bla

LG Nicky