Essen vor Bauchultraschall??

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sunny100 22.03.06 - 21:15 Uhr

Mein Sohn (2 1/2) hat morgen früh einen Termin beim Kinderarzt zur Blutabnahme und Ultraschall am Bauch. Weiß jemand ob er da nüchtern sein muß oder darf er davor was essen??

Danke.
Sunny

Beitrag von reiner38 23.03.06 - 08:32 Uhr

Warum sagt Ihnen das nicht Ihr Doc?
Nüchtern ist wichti, sonnst könnte zuviel Luft im Bauch sein - dann möglicherweise nichts zu erkennen

Beitrag von yamie 23.03.06 - 10:55 Uhr

so siehts aus, die us durchführende praxis muß bei der terminvergabe auf solche dinge hinweisen!

auch wenn ihr jetzt schon dort wart, beim us immer nüchtern. (beim blutabnehmen kommts auf die werte an, nicht bei jedem muß man nüchtern sein.)



gruß
yamie