Gleichzeitig abstillen und Beikost starten ein Problem?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnatti1 22.03.06 - 21:17 Uhr

Hallo,
meine kleine Maus ist jetzt 16 Wochen und ich habe mich dafür entschieden nach einem halben Jahr abzustillen ( ich habe schon ziemliche Stillprobleme hinter mir, habe mich aber bis jetzt durchgekämpft, deshalb will ich nur ein halbes Jahr stillen). Ich habe vorgesehen dann nacheinander immer eine Stillmahlzeit durch die Flasche zu ersetzen und innerhalb von ca.3 Wochen abzustillen. Jetzt will ich aber auch mit einem halben Jahr mit Beikost anfangen, ist das denn dann nicht gleich ein bißchen zu viel Umstellung? Soll ich lieber vor Beginn der Beikost schon auf Fläschchen umstellen, oder meint Ihr es macht meiner Kleinen nichts aus?? Vielen Dank im Voraus füre Eure Hilfe!
LG Nicole+Lena (*26.11.2005)

http://www.unserbaby.ch/lena812