mens und schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von weissnichtsorecht 22.03.06 - 22:03 Uhr

Schönen guten Abend!
Irgendwie ist bei mir im moment alles sehr seltsam.
Ich habe zwar meine mens,aber letzten Monat war sie nach 2 Tagen schon wieder weg,nur noch Schmierblutungen dann zwei Tage lang.Und diesen Monat ist die Mens schon wieder so seltsam,irgendwie garnicht so viel Blut wie sonst.Zwar frisches Blut,aber sehr wenig für den ersten Tag der Mens.
Hatte den ganzen letzen Zyklus unterleibsschmerzen und ziehen in den Leisten...das kenne ich alles sonst garnicht.
Test´s sind negativ.Aber irgendetwas stimmt da nicht,habe ich so das Gefühl.
Hatte das vielleicht auch schon jemand und war schwanger?
Würde mich über Antwortden sehr freuen!

Beitrag von jeanny0409 22.03.06 - 23:58 Uhr

hi, ..Schanger bisst du zu 99,9999% nicht. Kann einfach nur ne Unregelmäßigkeit sein. Liegt oft daran, dass die Hormone z.B. durch Stress durcheinander kommen.

Beitrag von sicla 24.03.06 - 19:21 Uhr

Ich hatte das auch. Es ging 3 Monate so bei mir. ich hatte andauernd ziehen im Unterleib und habe geblutet. Ich war dreimal beim Arzt und der meinte, dass alles in bester ordnung sei und ich einfach nur unter Stress stehe. Und damit hat er auch Recht.Mein Arzt meinte, dass es auch Schleimhaut sein kann, die sich in der Bsuchhöhle befindet.Soetwas kann dann auch Schmerzen und Blutungen auslösen.

Du solltest mal sicherheitshalber zum FA gehen, damit du auch ganz beruhigt sein kannst.