Der neueste Stand: Alles unverändert. *schulterzuck*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 05:12 Uhr

Guten Morgen!!!

a, also kurz gesagt: Es ist immer noch dasselbe wie gestern.
Das ist immer noch nicht meine richtige Mens und meine Temp fällt auch immer noch nicht.

Ich warte den Tag heute mal ab und wenn die Mens nicht richtig kommt, werde ich morgen früh doch noch mal testen.

Hier mein Blatt:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=74871&user_id=616535


Ob mein Körper wirklich genau diesen Monat so fies zu mir ist?

Liebe Grüße

Vanessa

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 05:17 Uhr

Hihi, Nachtrag:

Hab da so eine Theorie. Ich denke, mein Körper macht diesen Monat mal die ganze Reihe durch, damit ich nächsten nicht mehr so hibbel, weil dann bei mir schon alles da war.

Eigentlich gar nicht fies, sondern nett *kicher*

Beitrag von biene139 23.03.06 - 05:26 Uhr

Morgen morgen #gaehn,

lustig, aber ich hab gerade vorhin, als ich meinen Laptop angemacht hab, an dich gedacht und mich gefragt, was es wohl neues gibt :-D.
Erstmal #freu, dass die Mens tatsächlich noch nicht gekommen ist. Dann kommt sie vielleicht auch nicht mehr. Ich hoffe weiter für dich.

Hier mein Kürvchen:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75737&user_id=618024

Mann, ich war die gane Zeit so #cool und jetzt werd ich sowas von hibbelig #schwitz. Und noch so lange warten :-(.

Lg und #liebdrueck,
Biene139

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 05:28 Uhr

Hab das Gefühl, dass sie heute kommt.
Keine Ahnung, wieso, aber ich denke, dass sie kommt.
Und irgendwie wäre ich auch erleichtert. Kann mir nicht vorstellen, jetzt noch mal einige Tage zu hibbeln :-)

Deine Kurve sieht absolut super aus!

Ich drücke dir die Daumen!!! :-)



Beitrag von bloomy 23.03.06 - 05:26 Uhr

Noch mal Nachtrag: ein wenig gefallen ist die Temp, sie ist aber immer noch im hohen bereich.
Trotzdem denke ich, dass es das wohl war. Hoffentlich blutet es gleich richtig, dann kann ich das neue Blatt einweihen :-)

Und dann auf in einen neuen ÜZ!!!

Beitrag von mack 23.03.06 - 06:19 Uhr

Liebe Vanessa!!!
Du machst es ja diesen Monat echt spannend!!!!
Wünsch Dir gaaaaaaanz viel Glück, dass sie weg bleibt- die rote Pest!!!!!!

Alles Liebe,
Mela

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 06:37 Uhr

Nicht ich mache es spannend, sondern mein Körper. *kicher*

Also irgendwie scheint der echt etwas mitteilen zu wollen. Ich kann nur nicht verstehen, was. *grins breit*
Er soll sich bitte mal deutlicher ausdrücken.

Beitrag von kiwi.tina 23.03.06 - 07:10 Uhr

gumo,

ich hoffe, du bist nicht sauer wegen gestern abend, ich denke aber, dass du ohne messen und hibbeln die nächsten monate nicht auskommen würdest. wenn du es überhaupt noch musst?!?

auf jeden fall drücke ich dir ganz fest die daumen, ich finde, es sieht garnicht so schlecht aus! #freu

alles liebe,
tina

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 07:16 Uhr

Du hast Recht, also ich werde weiter messen. Wenn ich es denn noch muss.
Bisher gibt mir mein Körper leider keine genauen Auskünfte darüber.
Dementsprechend konfus bin ich. Renne nun andauernd zum Klo, um zu schauen, ob da endlich richtig Blut kommt.
Aber nix. Wird ein schöner Tag, das Badezimmer gehört mir!!!!
Wenigstens weiß ich nun: So lange hatte ich bisher noch keine SB. Und wenn, dann erstens stärker und zweitens höchstens den ersten Tag. Außerdem fehlt mein normales *ich hab meine Periode* Gefühl im Unterleib. Eigentlich ist da im Moment gar nichts.
Hatte gestern abend im bett plötzlich ein total heißes GEfühl im Unterleib, in den Leisten und dem oberen Bereich der Oberschenkel. Würde gerne mal wissen, was das war.

Mess jetzt meine Temperatur auch später noch mal, so als normaler Anschauungswert (halt wie Fiebermessen).
Und ich finde 37.3 ist eine recht hohe Tagestemperatur.
Weiß von Erkältungen und so, dass ich dann (wenn ich kein Fieber hatte) so um die 36.6 hatte.

Beitrag von kiwi.tina 23.03.06 - 07:21 Uhr

und wann willst du testen?

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 07:24 Uhr

Also frühestens morgen früh, wenn sich heute nichts tut. Lieber wäre mir, wenn ich bis SA warten könnte, aber das kann ich mir leider selber nicht versprechen. :-D

Beitrag von kiwi.tina 23.03.06 - 07:28 Uhr

das könnte ich, glaub ich auch nicht. wär viel zu aufgeregt! hibbel ein bisschen mit dir mit! #schwitz

muss jetz mal auf die arbeit, hören uns morgen.
bin heute abend unterwegs, gott-sei-dank. ein wenig ablenkung tut mir ganz gut, hab noch fast zwei wochen bis nmt!! #schock

ich wünsche dir, dass die nicht kommt und finger weg von den tests! ;-)

alle liebe,
tina

Beitrag von bloomy 23.03.06 - 07:31 Uhr

Bin zum Glück auch wenigstens nachmittags und Abends abgelenkt. Gebe Gitarrenunterricht und danach habe ich Chorprobe. :-)

Melde mich im Laufe des Tages sicher noch mal mit einem Zwischenstand.