ES, wer von euch spürt ihn und wie bzw woran???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mar1980ina 23.03.06 - 08:24 Uhr

Hallo Mädels,

mein Arzt hat mir gesagt das viele Frauen den Eisprung merken, ich habe da leider noch nie sonderlich darauf geachtet er meint aber das es für mich wichtig wäre wenn ich es ungefähr wissen würde, denn mein linker Eileiter ist verschlossen und der rechte so ziemlich kaputt. Daneke euch schon mal für eure antworten,

liebe Grüße
Marina

Beitrag von jnyree 23.03.06 - 08:27 Uhr

Hallo,

also ich merke es an einem ziehen im unterleib, so als würde man seine mens bekommen. es ist meistens auf einer seite verstärkt in der leistengegend. aber ich spüre ihn auch nicht immer. du kannst es aber auch noch am zs erkennen, wenn du viel zs hat der soinnbar und durchsichtig ist, dann hast du deinen es.

Gruß Julia #blume

Beitrag von pirki 23.03.06 - 08:33 Uhr

hi,

vor meiner fg im september hab ich den #ei auch nie gespürt. danach aber jedesmal. ich fühle dann ca. 2-3 tage lang so ein stechen im unterleib, und das vergeht dann wieder von selbst.
lg, andrea

Beitrag von schnoffi 23.03.06 - 09:28 Uhr

Hallo Marina,

ich merke sogar wie die wachsen ;-). Bis zum Eisprung ist es ein relativ gleichmässiges Ziehen auf einer Seite und am Tag des Eisprungs ist es fast wie kleine Messerstiche - AUA. Deshalb weiss ich immer genau, wann mein ES ist.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen? Viel Glück!#klee

Liebe Grüsse,
Anja #liebdrueck