Angelcare 301-R! Wer hat noch damit Probleme?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wildcat75 23.03.06 - 09:39 Uhr

Hallo Zusammen,
da unser Angelcare 201 R immer ALLE Kinder der nahen und fernen Nachbarschaft übertragen hat, haben wir uns das neue 301-R angeschafft. (da das ja nun digital überträgt)

Ist auch alles ganz super. Endlich gibt es Bescheid wenn der Akku leer ist, es hat einen Gürtelclip etc. Leider haben wir total Problem mit der Reichweitenkontrolle. Die ist irgendwie ständig am piepsen auch wenn die Entfernung nur minimal ist. Komischerweise nicht immer... Manchmal funktioniert es im ganzen Haus und manchmal meckert es schon im Nebenzimmer. Woran kann das nur liegen? Hatten wir beim 201-R Modell nicht. Da wir auch Wireless LAN haben, dachten wir schon daran aber auch wenn das aus ist stört es. Nun meinte mein Mann schon es liegt an der Dachisolierung (wir wohnen unterm Dach) die ist ja so alubeschichtet... #kratz

Also wie ist das bei euch? habt ihr auch solche Probleme? Soll ich es wohl zurückschicken???

lg Wildcat mit dem ewig piependen angelcare nebensich...

Beitrag von schneutzerfrau 23.03.06 - 09:44 Uhr

Hallo

Ich habe das alte Angel Care, allerdings ohne Babyphone. Also haben wir uns auch mal ein Digitales gekauft (Marke weiss ich nicht mehr, Skymaster oder so) wir haben es nach 10 Tagen zurück gebracht da wir genau das selbe Problem hatten und es ist so was von gräßlich wenn das Ding die ganze Nacht piepst (da wir Katzen haben sind die Türen zu und so höre ich sie nicht).

Warum es passiert ist kann ich dir leider nicht sagen.

Gruß Sabrina