Resturlaub

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sylvia1806 23.03.06 - 10:24 Uhr

Hallo liebe Mitschwangere!

Ich werde voraussichtlich am 20.10.06 entbinden. Mein Mutterschutz beginnt am 10.09.06. Kann mir jemand sagen, wieviel Urlaub mir noch zusteht? Hab ich noch Anspruch auf den kompletten Jahresurlaub oder wird dieser nur noch anteilig berechnet? #kratz

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG Sylvia
10+4
#blume

Beitrag von cat_t 23.03.06 - 16:09 Uhr

Hallo Sylvia #blume

Du hast Anspuch auf Urlaub bis zum Ende Deines Muschu, also 8 Wochen nach ET bzw 8 Wochen nach der Geburt, wenn diese nach dem ET war. Da das vermutlich im Dezember sein wird, wirst Du auf 11/12 des Jahersurlaubs Anspruch haben, da Du den 12. Monat nicht komplett in Muschu bist.

#liebdrueck
Sanne #sonne

Beitrag von flocke123 23.03.06 - 17:13 Uhr

Hallo,

Du hast anteiligen Urlaubsanspruch bis zum Ende Deines Mutterschutzes, und zwar für jeden vollen Monat. Wenn der Mutterschutz im Dezember endet, zählt dieser Monat nicht mehr mit, also 11/12 des Jahresurlaubs. Bruchteile von mehr als 1/2 Tag sind aufzurunden.

VG
Susi