Flaschen Vaporisator von Severin --- eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christina80 23.03.06 - 10:27 Uhr

Hallo,

wollte mal nachfragen ob jemand von euch den Vaporisator Baby Master kennt und Erfahrung damit hat?

Kauf demnächst einen, bei ebay stehen viele von denen, aber er ist halt der günstigste, deswegen weiss ich nicht ob der waws taugt.

Liebe Grüße...

Beitrag von malira70 23.03.06 - 11:53 Uhr

hallo,

ich hab mir einen sterilisator für die mikrowelle gekauft. erfüllt den selben zweck und kostet nur 10 euro.
nochmal ein hoch an den erfinder der mikrowelle....bei meinem 1. kind (1990 geboren) mußte ich die sauger und flaschen noch mit wasser auskochen #schmoll

Beitrag von firstbaby 23.03.06 - 11:53 Uhr

kenne den leider nicht, wollte aber mal fragen, ob ich sowas auch brauche wenn ich eigentlich stillen möchte um z.B. die Teefläschchen zu sterilisieren?

Beitrag von christina80 23.03.06 - 16:04 Uhr

Hallo,

also ich möchte auch stillen, aber ich denke den brauch ich auch für teeflaschen und später dann sowieso. Oder auch wenn ich mal abpumpe und mein Freund dann die Flasche geben kann.
Bevor ich die immer auskoche, kauf ich mir lieber mal so ein Ding.

LG

Christina