Schwanger und Hand Mund Fuß Krankheit !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balou2004 23.03.06 - 10:35 Uhr

Hallo,

ich bin nun in der 8 SSW, und es ist soweit alles in Ordnung. Nun war ich gestern mit unserem Sohn beim Kinderarzt, der die Hand Mund Fuß Krankheit (Coxsackieviren) feststellte. Mein FA hat mir heute Blut abgenommen, um den Titer zu bestimmen. Ich habe echt Angst, mich angesteckt zu haben und daß meinem Krümel etwas passiert. Im Internet ist auch nix über diese Krankheit im Zusammenhang mit Schwangerschaft zu finden.

Habt Ihr schon mal etwas davon gehört?????

Gruß von Katja, Finn (2 Jahre) und 8 SSW

Beitrag von tjock 23.03.06 - 10:48 Uhr

Schau mal unter Herpangina. Ich meine nämlich, daß es das ist(?). Konnte der Arzt Dir nicht sagen, ob es schädlich ist? Meine Mädels hatten das auch schon und oft geht es ja fast unbemerkt über die Bühne, deswegen kann es auch sein, daß Du es als Kind schon hattest.
LG Silke

Beitrag von jacki1203 23.03.06 - 11:04 Uhr

Meine Kleine hatte das letztens auch! Also so ne Viruserkrankung! Vermeide einfach das küssen auf den Mund und Hände oft waschen und laß dich nicht unbedingt anhusten! Der Doc meinte zu mir diese Erkrankung sei nicht gefährlich für den Mini in mir!
Hab mich , zum Glück, nicht angesteckt, obwohl meine Kleine mir öfters ins Gesicht hustet (schläft ab und zu bei uns mit im Bett).

LG
Jacqueline