Blöde Schokikeks-Mama, armer David...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 10:49 Uhr

Hi ihr,

ich könnt mich wurschteln... :-[da grübel ich ewig rum, warum der Zwerg vormittags nie schlafen kann und nachts oft wachliegt (ohne Bauchweh oder sonst was) und dann lass ich mal den Nachmittagskaffee weg und trink am Morgen nur 1 Tasse, statt 3 und siehe da, der Kleine kerl kann schlafen! #freuDa muss man erst mal draufkommen! #schwitz

(Jetzt brauch ich nur noch einen anderen Wachmacher, denn ich bin gestern vor der Wickelkommode fast ohnmächtig geworden - kein Scherz...#schock)

Ach ja, ein neues Schlafbildchen vom Kleinen ist auch drin, nicht mal fürs Shooting ist er aufgewacht... wer schauen mag *megastolzbin* #freu:-)#freu

LG Sarah mit David (und jeden Tag lieb ich dich mehr)
#liebe#liebe#liebe#liebe#liebe

Beitrag von elke77 23.03.06 - 10:53 Uhr

Jaja, unsere Erstgeborenen müssen ganz schön was aushalten, nicht wahr? ;-)
Aber du weißt ja jetzt, woran es lag und kannst entsprechend reagieren!

Ein schönes Bild hast du da in deiner VK! #freu
Schau mal bei mir nach *ebenfallsganztollstolzbin* #freu

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume die ebenfalls oft als Versuchskaninchen herhalten muss... #augen ;-)

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 11:06 Uhr

Hi Elke,

ist die süß! Und die blauen Augen... *dahinschmelz*#freu

Meiner hat auch blaue, aber ich schätze nicht mehr lange, da ich sehr dunkel bin! Egal!

Da gab`s wohl Karotte, oder? Ich nehm dann wohl was anderes, wenn David weiter so spuckt. (grins)

LG Sarah

Beitrag von elke77 23.03.06 - 11:16 Uhr

die augen hat sie von ihrem papa #freu#liebe

anna spukt auch viel - das geht schon... ich hab halt nur noch uralt-klamotten an, wo´egal ist, wenn flecken drauf kommen.

lg, elke #blume

Beitrag von casi8171 23.03.06 - 11:02 Uhr

Also ich trinke sehr viel Kaffee, zu jeder Tageszeit und unser Zwerg schläft ohne Probleme ;-) Eigentlich geht nur sehr wenig Koffeein in die Muttermilch, so das man schon extrem viel trinken muss bis die Kleinen das abbekommen.

lg

Melli + Finn *14.12.05

Beitrag von murmel2006 23.03.06 - 11:24 Uhr

Hallo Melli,

auch auf Kaffe reagiert wohl jeder Mini anders, und so wie Sarah schreibt scheint es ja offensichtlich, daß er auf den Kaffee reagiert hat.

LG von Antikaffeetrinkerin murmel2006 + Erik *27.12.2005

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 11:30 Uhr

hm, hab ja noch extra im stillforum nachgefragt. ich denke auch, dass es so ist, wie mit blähungen, die einen mögen das nicht, die anderen das...

kann es sein, dass david auch besser schläft, weil ich sein bett umgestellt hab? aus der einen ecke im zimmer in die andere??? in der nacht kann ich jetzt meine hand ins bettchen legen, damit er mich spürt und er sieht mich auch. außerdem hab ich ihm ein schlummerlicht gekauft, das macht so rötliches licht... und tagsüber schläft er jetzt auch drin, ohne, dass ich dabei sein muss, das war vorher unmöglich... also entweder ne wasserader im zimmer, oder der kaffee, oder er hat sich dran gewöhnt, oder eine kombi aus allem...

man probiert halt aus...

lg von uns 2

Beitrag von nintschi12 23.03.06 - 11:42 Uhr

hi sarah!

wollte dir nur sagen, dass du einen ganz süssen hast. hat sich das länger warten doch wirklich gelohnt, oder? auch wenn du sicher nie daran gezweifelt hast.

er ist ein ganz hübscher!!!!

zum rest der geschichte kann ich nix sagen, stille nicht, bin schwanger und trinke deshalb wenig bis gar keinen kaffee. andere aufputschmittel? kalt duschen vielleicht?

ich wünsche dir alles liebe mit deinem kleinen hübschen david! passt auf euch auf!

ganz liebe grüsse

nina, #baby alexander *14.11.05 + #ei daskleineichbinich 8+6

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 11:45 Uhr

Hallo,

vielen, vielen Dank! Ja, es hat sich gelohnt, in jeder Hinsicht. Nicht nur weil er sowieso der allerschönste ist (grins), sondern einfach, weil es eine Bereicherung ist, von der ich nie zu träumen wagte. Er hat gerade den ersten Wachstumsschub hinter sich und juchzt seit Tagen herum, versucht zu sprechen und zu lächeln. Er dreht den Kopf, wenn ich spreche und er schaut mich immer gaaanz groß an!

Aber was red ich, du hast ja selber schon eines, du weißt ja, wie es war... (lach)

lg Sarah

Beitrag von nintschi12 23.03.06 - 11:50 Uhr

ja, das weiss ich nur zu gut. aber eine kleine "warnung": geniess die zeit, versuch sie bewusst zu leben, sie vergeht sooooo schnell! hab mir unlängst die fotos vom kh angesehen und dann wie gross er schon ist. da wird man schon schnell sentimental. aber unserer ist ja trotzdem auch ein süsser, wenn auch schon ein grosser süsser!

lg nina

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 11:53 Uhr

Ich denke, dass jede Zeit toll ist und auch schwierig, oder? Und du hast ja jetzt ein großes Baby und noch das kleine ichbinich!!!
#liebe
lg Sarah

Beitrag von nintschi12 23.03.06 - 11:59 Uhr

es ist jeder tag eine super schöne erfahrung, wenn auch stressig und manchmal belastend! aber es isses einfach wert. für mich sind kinder der sinn des lebens.

natürlich hab ich dann noch das kleine, allerdings bin ich jetzt schon traurig, weil unsere kinderplanung dann zu ende ist und ich bin soooo gerne schwanger! aber wer weiss...

wollt ihr noch ein kind (später)?

darf ich fragen, von wo du kommst in Ö?

Beitrag von schokikeks 23.03.06 - 12:08 Uhr

Hallo,

komme aus Vorarlberg!

Wir möchten in 3-4 Jahren noch ein 2. Kind,ja! Aber davor hab ich jetzt schon Angst. Vor der 1. Geburt war ich enspannt, jetzt denk ich, dass ich es ohne PDA nicht mehr schaffen werde. Aber vielleicht seh ich das in einiger Zeit anders.

Allerdings weiß ich nicht, ob ich noch ein 2. bekommen kann, denn das 1. war schon ein Geschenk Gottes. Habe eine etwas andere Gebärmutter und David hatte anfangs nicht seht gute Chancen!

Aber vielleicht solls ja nochmal so sein!!!

Ich war auch gerne schwanger, nur nicht mehr zum Schluss. Sodbrennen und das ewige zur Toilette rennen war echt schlimm für mich. Und dann bin ich noch 12 Tage übern Termin...

lg Sarah