Nur eine Fruchthöhle, was kann noch passieren???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jannik0703 23.03.06 - 13:07 Uhr

Hallo! war vor drei Wochen beim FA und er konnte in der Gebärmutter nur einen Fruchtsack erkennen, mehr nicht. habe nun nächste Woche erstmeinen nächsten Termin zur Vorsorge. Was kann alles passiert sein in der Zwischenzeit? Kann es sein das sich z.B: nichts weiter gebildet hat oder ist das schon ziemlich sicher, wenn er in der Gebärmutter einen Fruchtsack erkenne konnte? Helft mir aus dem Ungewissen raus

Heidi, Jannik(2) und#ei (9+5)????

Beitrag von pathologin34 23.03.06 - 13:19 Uhr

hallo heidi :-)

was in der zeit passieren kann :-)?

es wird sich weiter entwickelt haben und beim nächsten termin wirst du das herzchen sehen und mehr :-) wahrscheinlich bist ja nun recht weit !!

die entwicklung kannst du ja mal nach vollziehen auf meiner HP über VK dann Ultraschallbilder 2005/2006 :-)!!ab mitte sptember entspricht ca. deiner woche :-) die bilder fingen ab 7.ssw an !

LG

Beitrag von brisch 23.03.06 - 13:32 Uhr

Hallo Heidi,

ich kann dir zwar deine Frage nicht beantworten, weiss aber nur zu gut wie Du Dich fühlst.
Ich bin heute 8+0 und war vor 3 Wochen beim FA. Dann eine woche drauf nochmal wegen leichter Blutungen. da konnte man schon deutlich den Dottersack in der Fruchthülle sehen.
Ich bin in den letzten drei Wochen fast verrückt geworden vor Angst, es könnte etwas nicht in Ordnung sein. da ich aber mittlerweile starkes Mutterbänderziehen habe und kaum noch auf dem Bauch schlafen kann, weil meine Brüste so spannen, gehe ich mal davon us, dass alles in Ordnung ist. Ich kann es ja eh nicht beeinflussen. Leider.
ich wünsche Dir morgen einen schönen Tag und dass Dir euer #baby schon zuwinkt ;-)

Britta