Frage zwecks TESTS??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina27 23.03.06 - 14:05 Uhr

Jetzt hab ich auch mal noch eine Frage#freu

Ab wann kann man testen??
Auch schon vor NMT und wie lange vorher??#kratz

Da ich jetzt auch schon gelesen habe ES+12
ISt das schon aussagefähig#kratz#kratz

Bin erst ES+7 hab also noch laaaaaaaaaaaaange Zeit#schmoll
und hibbel solange mal#huepf#huepf#huepf

Gruß NINA#danke

Beitrag von sonne69 23.03.06 - 14:09 Uhr

Hallo Nina,
am besten NMT+7 um wirklich sicher zu sein. Falls Du aber vielleicht ein paar Tage vorher einfach das Gefühl hast, dass Du schwanger bist, würde ich dann einen Test machen, aber niemals vor NMT. Zu ungenau.
LG
Sylvia
Kopf hoch, genieß die Hibbelzeit. Nützt ja nix
;-)

Beitrag von nina27 23.03.06 - 14:13 Uhr

Ich glaub wenn ich solange warten muß, bin ich nicht mehr zu gebrauchen#heul
Mein armer Freund;-)
Diesen Monat ist es aber auch wirklich schlimm, weil ich sehr intensiv mich mit dem Thema auch auseinandersetzte wie zb hier
Aber es bleibt auch mir nichts anderes übrig als weiter zu hibbeln#huepf#huepf#huepf
Man soll sich nicht so verrückt machen, nachher ist die Enttäuschung umso größer#heul#schmoll

Liebe Grüße NINA#liebdrueck#freu#danke

Beitrag von dimi 23.03.06 - 14:11 Uhr

Hallo Nina,

es gibt Tests, die ab ES+10 anzeigen.

Ich würd´s aber nicht tun. Erstens läufst du doch Gefahr, dass er dir negativ anzeigt und du doch ss bist.

Und zweitens gibt es leider auch immer noch die Möglichkeit, dass das Ei mit der Mens noch abgeht.
Was meinst du, wie enttäuscht du dann wärst...

Ich würde frühestens am NMT testen oder sogar noch 1-2 Tage dazugeben.

LG Ulrike

Beitrag von sonne69 23.03.06 - 14:13 Uhr

Hi
#liebdrueck

Beitrag von nina27 23.03.06 - 14:15 Uhr

Halllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllloooooooooooooooooooooo#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

Beitrag von dimi 23.03.06 - 14:23 Uhr

#liebdrueck, wie geht´s?

Beitrag von sonne69 23.03.06 - 14:40 Uhr

Seeeehr gut.
Sonne Frühling der langsam kommt und einen tollen Freund.
Fehlt nur noch eins, aber .... abwarten.
Hier ist hier echt der Frühling ausgebrochen und ich möchte am liebsten nach Hause. #schwitz
Sitze noch im Büro bis 17:15 Uhr. Naja, besser als arbeitslos, gelle ;-)
Finde es heute ganz lustig hier. Schreibe sehr gerne über meinen KW, aber es gabe heute sehr viele Frauen, die auch noch andere lustige Sachen geschrieben und Internetseiten empfohlen haben.
#bla
MOrgen ist erstma Geburtsfeier von einem gemeinsamen Freund angesagt. Trink dann auch mal wieder alkohol. Man verzichtet immer und ist dann doch nicht schwanger. Na mal schauen. Man muß ja nicht übertreibenl.
LG

Beitrag von dimi 23.03.06 - 14:48 Uhr

Freut mich für dich. #freu

Viel Spaß bei der Feier und lass es dir schmecken.#fest#glas

Vielleicht war´s ja auch das letzte Gläschen für die nächsten 9 Monate, hehe!!! #baby

LG Ulrike

Beitrag von martina0101 23.03.06 - 14:16 Uhr

Hallo Nina,

ich weiß es ist schwer auszuhalten, aber ich würde beim nächsten Mal auch erst bei NMT +7 testen.

Das erste mal wars irgendwie blöd, weil man immer testet und dann ist es nie sooo wirklich gewiss, wegen diesen so hauchzarten Linien. Ich habe mich nie getraut, mich wirklich schon ganz fix zu freuen.
Als ich dann bei NMT +7 nochmals getestet hab und die Linie wirklich dick war, hab ich mich schon gefreut - aber es war eben auch keine wirkliche Überraschung mehr!

Viel Glück jedenfalls - hoffentlich klappt´s!
LG Martina


Beitrag von engel_meike 23.03.06 - 14:15 Uhr

Hallo Nina,

es gibt hier zwar so Spezi´s die meinen man kann auch schon bei ES+8 oder 9 pos. testen aber das ist genau so oft wie ein Lottogewinn.

Ich habe mich gestern bei ES+14 hinreißen lassen einen Test zu machen ... und der war NEGATIV ! Heute könnte ich mich sonst wo hinbeißen dafür !!!

Ich hatte einen Test benutzt der ab 25 HCG mißt aber auch das hat (noch ?!?) nichts genützt.

Hier mal die Blutwerttabelle für HCG (für den Urinwert immer zwei Tage zurück rechnen !)
http://www.wunschkinder.net/demo/hcg-werte-tabelle.htm

LG
Meike