Er tut mir so leid

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moonerl 23.03.06 - 14:13 Uhr

Hallo,

Stefan (10 Wochen) ist total verschnupft und hat Husten, Bronchitis mit leichtem Fieber.
Wir waren schon beim Kinderarzt, der hat uns Hustentropfen verschrieben. Diese Tropfen können bei Neugeborenen Gelbsucht verursachen.

Ich geb ihm nun Nasentropfen, für Babys geeignet. Hab nasse Handtücher auf der Heizung und aufgeschnittene Zwiebel im Raum.

Was kann ich noch tun um vorallem das Husten zu erleichtern und das Stefan schneller wieder fit ist ??
Bin für jeden Tip dankbar.

Grüßle :-)

Beitrag von twins 23.03.06 - 14:22 Uhr

Hi,
die Zwiebeln in Würfel schneiden, Zucker drauf und in einbem Säckchen übers Bett hängen. Der Zucker ist dazu da, damit die Etherischen Öle besser von der Zwiebel in die Luft kommen.

Ansonsten das Buch Wickeln & Co kaufen, da sind viele Hausmittelrezepte drin.

Grüße
Lisa