Eine schöne Nicht-SS-Kurve (Sinnlosposting)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von thala 23.03.06 - 14:34 Uhr

Hallo Mädels,
mittlerweile gehöre ich zu den "Auf's-Elterngeld-Wartenden".
War eine sontane Entscheidung am 9. oder 10. ZT.
Wenn ich nun nicht (ziemlich) sicher wüsste, dass ich nicht schwanger bin, würde ich sagen: "Die Kurve schaut ganz ordentlich aus!" Sie steigt schön stufig an, heute könnte die Einnistung sein (wenn's morgen wieder steigt) usw. :-)
Wenn ich mir vorstelle, dass ich nun diesen Monat gehibbelt hätte, dann hätte ich mir glaub recht viele Hoffnungen gemacht.
Oder am 8. ZT war ein Überlebskünstler - #schwimmer dabei und alles hat ne ganz logische Erklärung ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=76265&user_id=497516

Euch allen viel #klee beim #schwanger werden!!

Liebe Grüße

#katze Thala

Beitrag von apriori 23.03.06 - 14:48 Uhr

Hallo Thala,

du hast recht - die Kurve sieht prima aus!!
Was ich nicht verstehe, dem Bienchen am 11ten traust du gar nix zu?!!!
Das würde ich mir aber noch mal überlegen, mit dem nicht-hibbeln.....

Alles Gute,

Apriori

Beitrag von thala 23.03.06 - 15:15 Uhr

Hallo Apriori,
dem #sex am 11. ZT traue ich nichts zu, weil da alle Kampf-#schwimmer in einen Plastikbeutel gespült wurden ;-)

Würde mich zwar feuen, wenn ich #schwanger wäre, wäre aber tatsächlich auch etwas enttäuscht. Nur geldtechnisch. Aber man weiß ja nie was für einen das Beste ist. Was kommt wird freudig genommen :-)

Liebe Grüße

#katze Thala

Beitrag von apriori 23.03.06 - 15:27 Uhr

hm, da muß ich jetzt noch mal nachfragen: Verhält es sich mit diesem ollen Elterngeld denn so, dass nur würmer, die in 07 schlüpfen dazu berechtigen, oder würde das nur heißen, dass du/wir BIS 2007 keines bekommen??
Äh, ist die Frage verständlich formuliert?

Dankbar für Aufklärung,

Apriori

Beitrag von thala 23.03.06 - 15:32 Uhr

Voll verständlich!! (Ich bin Hauptschullehrerin ;-))

Also der Gesetzentwurf sieht vor, dass nur für Kinder die ab dem 01.01.2007 geboren werden, Elterngeld bezahlt wird.
Ich find das total doof, denn sonst könnt ich jetzt fröhlich weiterüben #kratz
Allerdings ist noch nichts endgültig entschlossen und somit ist meine Warterei mit einem gewissen Risiko verbunden, dass es nachher trotzdem nix gibt.
Aber ich starte dann im Mai mit ner Freundin, was ja auch ganz lustig wird :-)

Liebe Grüße

#katze Thala

Beitrag von apriori 23.03.06 - 15:44 Uhr

Danke!
Was für eine absurde Regelung!
Immer wieder erstaunlich, was die sich so einfallen lassen....
Dann entspann dich mal bis Mai.
Wenn dir nicht die Kämpfer vom 8ten einen Strich durch die Rechnung machen!!....

Beitrag von minky 23.03.06 - 14:50 Uhr

Hallo Thala, ich denke, Dein ES war am 13. oder 14. ZT ... die Tempi steigt ja erst ca. 1-2 Tage oder am Tag des ES an.

Vielleicht hats der Einzelkämpfer geschafft ... Mnachmal wird Frau ja zu den dämlichsten Zeiten schwanger....

In Deinem Sinne wärs zwar dann nciht, aber für möglich halte ich es ....

Beitrag von thala 23.03.06 - 15:19 Uhr

Hallo Minky,
ich glaube auch, dass der ES am 14. ZT war.

Meine Begeisterung über eine #schwanger wäre diesen Monat zwar nicht soooooooo groß wie in 2 Monaten, aber schlimm wäre es auch nicht und jeder Zwerg jederzeit willkommen :-)

Liebe Grüße

#katze Thala

Beitrag von minky 23.03.06 - 15:49 Uhr

Dann ist doch alles in Butter... also nur noch abwarten und #tasse trinken...