Kopfgrind

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von girland 23.03.06 - 17:28 Uhr

Hallo,

hat jemand Tipps, was man hiergegen machen kann?

Will aber nichts "medizinisches" einsetzen, hat jemand Hausmittel oder Geheimtipps?

Vielen Dank und liebe Gruesse,

Regi #klee

Beitrag von kleineute1975 23.03.06 - 17:38 Uhr

Hi

du meinst den Schorf aufn Kopf oder? Aso ich würde da nichts machen, wenn man es abmacht kommt es meistens verstärkt nach...ansonsten Hebamme mal fragen..ich würde es aber lassen

LG Ute

Beitrag von tokessaw 23.03.06 - 17:44 Uhr

hallo,
also wenn du den schrof meinst,dann ist das einzige was ich dir sagen kann,ist der rat meiner hebi.
unsere maus hatte das nämlich ganz schön arg.einfahch die betreffende stelle mit babyöl ein reiben.dann beim nächsten kämmen löst sich dabei immer mal wieder was.
aber auf jeden fall bloss nicht die ratschläge der kategorie,postkarte,tele oder scheck karte rüber rubbeln.das ist einfach nur unsinn und unangenehm für dein kind,laut meiner hebamme,und ihr trau ich doch schon arg.grins.
hoffe konnte dir helfen
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu & #snowy 6+2 ssw

Beitrag von edea 23.03.06 - 18:19 Uhr

Hallo!

Ich hab sehr gute Erfahrungen mit Bepanthen gemacht.
Den Schorf gut damit einschmieren, ca. 1 Stunde einwirken lassen. Die Schorfplättchen haben sich dann gelöst und können mit einem Kamm vorsichtig angehoben und ausgekämmt werden. Danach dann noch mal mit Shampoo nachwaschen, damit das Babyköpfchen wieder lecker riecht :-)

LG
Edea

Beitrag von sonne20.4 23.03.06 - 19:24 Uhr

Grüße.
Meine Hebi hat mir geraten StiefmutterTee -umschläge( Teeaufkochen Mullkompressen auf Kopf legen und dünne Baumwollmütze aufsetzen. Am besten über Nacht auflassen vielleicht hilft es ja?

Viel Glück