SS 5 (4+4) - SS-Anzeichen lassen nach, normal???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fabi333 23.03.06 - 17:58 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hatte einige Tag vor NMT und bis gestern immer das Gefühl, meine Mens kommt, so ein Ziehen und Druck im Unterleib.
Seit heute aber nicht mehr? Hat das etwas zu bedeuten, muß ich mir sorgen machen, dass etwas nicht gutgeht?? Oder kann es immer mal wieder sein, dass die Beschwerden weg sind??
Was denkt ihr???

Vielen Dank für eine kurze Info und liebe Grüße
Fabi

Beitrag von hummelchen74 23.03.06 - 18:05 Uhr

Hi,

mensch Du bist doch noch ganz am Anfang, bei 4+4 musst Du doch grad Deinen NMT gehabt haben oder?
Mach Dir keine Sorgen, andere Frauen, merken da noch nicht mal, dass sie Schwanger sind, meine Schwester erst im 3. Monat (obwohl ich nicht weiß, ob sie sich nicht gewundert hat, daß ihre Periode ausblieb!?!?) ;-)
Also mach Dir keine Gedanken, das kann alles wieder kommen. Bei jeder Frau ist es anders, die einen merke es früh, die anderen spät, die einen haben keine Beschwerden, die anderen um so mehr.
Freu Dich darauf und warte bis zu Deiner 1. Vorsorge ab. Da wirst Du sehen, dass bestimmt alles in Ordnung ist. Ich drücke Dir die Daumen. Viel Glück! #klee
Ach und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!
Tanja +#stern 9SSW +#baby 15. SSW

Beitrag von bine2502 23.03.06 - 18:03 Uhr

hallo fabi,
genau das gleiche habe ich auch! bin genau so verwirrt. warte schon die ganze zeit, dass sie kommt, habe aber nur starken ausfluss! und das ziehen kommt und geht. allerdings bin ich auch erst morgen fällig! trotzdem ist diesmal wirklich alles anders!!!! von brust bis übelkeit über schwindel und müdigkeit... alles anders.

lg, bine.

Beitrag von fabi333 23.03.06 - 18:05 Uhr

Hey, das hört sich ja gut an.

Also ich hatte Montag NMT und da war der Test auch positiv!
Habe am 30.03.03 eine FA -Termin, bin total gespannt!!

Drücke Dir die Daumen, wann wirst Du testen???

LG
Fabi

Beitrag von hummelchen74 23.03.06 - 18:11 Uhr

Hallo Bine,

jetzt versuch ich es nochmal, eben hats nicht geklappt:

Leider ist es so, daß die SS-Beschwerden die gleichen sind, wie wenn die Periode kommt. Aber es hört sich bei Dir doch ganz gut an! Wann willst Du testen?
Ich drück Dir die Daumen!
gruß Tanja