Darf ich´s wirklich glauben?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweety81 23.03.06 - 18:08 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe letzten Monat meine Pille abgesetzt und habe seit gestern auf meine Mens gewartet#schwitz. Naja, lange hab ich´s nicht ausgehalten und deshalb heute vor ner halben Stunde einen #schwangerTest gemacht.
Was soll ich sagen, der war positiv!
(ich habe den Clearblue mit Digitalanzeige genommen und hoffe der ist genau)
Hab auch gleich meine FÄ angerufen und für nächste Woche einen Termin gemacht.
Was ich von euch wissen möchte sind folgende Dinge:
1. Ist der o.g. Test sicher ( hat jemand Erfahrung?)
2. mir ist ab und an leicht übel, aber nicht viel, meist so als wenn man lange nichts gegessen hat- ein Zeichen für #schwanger?
3. habe in den letzte Tagen immer ein Unterbauchziehen, aber nur kurz , so wie wenn man seine Mens bekommen würde- auch ein Zeichen?

Würde mich über eure Antworten freuen!

Ciao sagt "hibbel" sweety81:-)

Beitrag von minky 23.03.06 - 18:12 Uhr

Also ich glaube, das ist der Testsieger! Und da kann man wohl schonmal gratulieren. ..... .....

Also HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH von Minky!

Und eine tolle Kugelzeit ....

Und ich stell mich jetzt mal für die Viren an ..... #mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf

Hast DU eine Tempi-Kurve geführt?

Beitrag von sweety81 23.03.06 - 18:18 Uhr

Hallo Minky,

danke schön!#danke

Habe keine Tempi-Kurve geführt, da ich ehrlich gesagt einfach die Natur hab machen lassen. Hätte ja nie gedacht, dass es so schnell klappt!
Aber ich freue mich, falls es auch bei meiner FÄ mit positiv diagnostiziert wird.

Falls ich also #schwanger bin, werde ich euch allen ganz viele Viren in die Welt schmeissen und hoffen, das der Frühling und die Gefühle ihren Beitrag dazu leisten!#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck-für euch alle!!!!

ciao sagt sweety

Beitrag von mw24 23.03.06 - 18:13 Uhr

Hey Sweety,

Erstmal Herzlichen Glückwunsch und eine super schöne Kugelzeit wünsche ich dir.

Ja der Test ist wohl sehr genau, habe damit selbst keine Erfahrung nur vom sagen.

Übelkeit ist völlig normal.

Das unterleibziehen ist von den Bändern weil es sich ´ja dehnt, also völlig normal.

Lg mw24:-)

Beitrag von hummelchen74 23.03.06 - 18:14 Uhr

Hi Sweety,

herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!! #klee
Wenn Dein Test positiv ist, dann bist Du eindeutig schwanger!
Zu Deinen Fragen.
1. JA, die Test sind zu 99,??? % sicher
2. die Übelkeit kann ein Zeichen für Schwangerschaft sein
3. auch das Unterbauchziehen kann ein Zeichen dafür sein, da sich die Gebärmutterbänder dehnen, das wird durch die Hormone gesteuert!
Also Herzlichen Glückwunsch!!!
Viel Glück
Tanja + #baby 15 SSW

Beitrag von sweety81 23.03.06 - 18:26 Uhr

Herzlichen Dank für eure schnellen Antworten.

Ich bin ja so happy, dass ich es noch gar nicht richtig für möglich halte.

Wenn ich also definitiv#schwanger bin, dann sollen alle meine #schwanger-Viren erhalten.

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck-die alle und noch viele mehr schicke ich an euch mit ganz viel#klee#klee#klee im Anhang!

Ach ja, Tanja ich wünsch dir eine super tolle #schwanger und alles Gute!

Ciao sagt "hibbel" sweety81

Beitrag von annafisch 23.03.06 - 18:14 Uhr

Herzlichen Glückwunsch sweety 81,

das hat ja superschnell geklappt - also wenn der Test positiv ist - dann bist Du auch schwanger.

Was die Anzeichen betrifft gibt es hier ja wirklich starke Unterschiede, einige spüren schon sehr früh etwas, andere haben leichte Anzeichen und auch nicht wenige merken erst weit nach dem NMT die körperlichen Veränderungen.

Ich wünsche Dir ganz viel Glück, eine offizielle Bestätigung vom FA und dann ganz viele Viren für uns alle!!!!!!!

#klee liebe Grüße
annafisch

Beitrag von conny76 23.03.06 - 21:26 Uhr

Also ich würde sagen du hast den volltreffer.Ich habe bei meinen beiden kids auch den Clearblue gehabt und dem würde ich immer wieder vertrauen.Mit der leichten Übelkeit das kommt hin(kann aber noch stärker werden :-%)und das unterbauchziehen ist auch normal,ich dachte bei meiner ersten Schwangerschaft,das ich doch noch meine Mens bekomme und bin ständig auf die Toilette gerannt.Was ich noch hatte bei beiden Kindern war so ein innerliches Glücksgefühl,so als würde einem die Sprache wegbleiben.Und noch was die tests zeigen eher negativ als positiv an.Viel Glück conny76#baby