Mein Zyklusblatt ratlos!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 20:09 Uhr

Hallo alle!

Ich brauche eure Meinung. wann habe ich Eisprung? oder hab ich keine...#kratz


Danke voraus!


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=74805&user_id=591202

Beitrag von silberlocke 23.03.06 - 20:14 Uhr

Hi
hab noch zwei Tage Geduld, dann sind die Balken da....

LG Nita

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 20:22 Uhr

...aber!
ich habe vor letzte Woche hier geschrieben. jemand sagt, ich habe zwischen von 9.3 bis 13.3 Eisprung. #kratz

Beitrag von minky 23.03.06 - 20:38 Uhr

Ich glaube, Dein ES war am 09.03, 10.03 (halt ich für am wahrscheinlichsten) oder am 11.03. ....

Beitrag von silberlocke 23.03.06 - 20:47 Uhr

Hi
Und wer bitte schön von den Mädels hier sitzt in Deinem Körper????? Nach meiner Kurve und Vermutung hätte ich letzten Zyklus ca 10 ES gehabt - hatte aber einfach gar keinen.

Soooo und was soll die Tempi-Korrektur - entweder Du hast das gemessen oder nicht. Wenn das Gemessene verändert wird, dann kann frau sich ja gleich von vorneherein ne Kurve basteln, wie sie es gerne hätte. Wozu aber dann noch messen?

Mein Tipp ist eher, daß der ES sich verschoben hat und wenn die Tempi die nächsten Tage noch weiter hoch geht, dann hast Du auch ohne Manipulation die Balken und dann vermutlich auch am korrekten ES. Oder was lässt Dich bis auf die Aussage einer mit-Urbianerin vermuten oder denken, Du hättest schon früher den ES gehabt? Hast Du OVU-Tests gemacht? Persona oder Clearplan?

Naja, jedem das seine und wenn Du Dich selber besch... willst (würd gerne auch manchmal ne Kurve hermanipulieren, aber bringt mir ja nix) dann machs halt.


LG Nita





Beitrag von minky 23.03.06 - 20:55 Uhr

Es gibt eben einfach Werte, die sind hin und wieder außer der Reihe und sie führen dazu, dass keine Balken angezeigt werden.

Kissis komplette Anzeichen (Zervix, Mumu usw.) sprechen doch eindeutig dafür, dass der ES zwischen dem 09. und 11. war. Sogar der Temperaturschwung. Der einzige Wert, der daneben hibbelt ist der am 12.03.

Und oft führt Schlafmagel zu genau so einer Situation.

Ich finde, das ist überhaupt nichts, worüber man sich so aufregen müßte. Und ich versteh das jetzt auch ehrlich gesagt nicht ....

Trotzdem einen schönen Gruß.

Minky, die keine Lust auf Fetzen hat --- ;-)

Beitrag von silberlocke 23.03.06 - 21:16 Uhr

Grrrr, nu hat ich so ne schöne Antwort für Dich und plötzlich issi wech....
Naja, nochmal.

Hi Minky,

ich hab auch keine Lust auf Fetzen. Man hat meiner Wortwahl wohl aber angemerkt, daß ich Tempikorrekturen nicht leiden mag und wenn dann noch ne Antwort kommt "der oder die hat aber gesagt ich hätte da oder da nen ES" - sorry, da hört mir dann der gesunde Menschenverstand auf.
Sitzt doch echt keiner mit im Körper der Anderen drin. Sonst muss dieser Körper-Hocker sofort zu mir kommen und mir sagen, wann ich meinen ES habe /hatte! "lechtz"

Klar sieht die Kurve jetzt super aus, aber wenn der ES nu doch erst die letzten Tage war - dann fangen wir grad die nächsten Tage nochmal an....


Nudenn, nix für Ungut
jedem das seine und mir das meinige - Grins

LG Nita






Beitrag von minky 23.03.06 - 20:27 Uhr

Setz mal die Tempi am 19. ZT um 0,2C höher .... dann hst DU Balken ... und ich finde, die Kurve sieht suuuuuuuper aus!

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 20:30 Uhr

okay, ich versuche!

Beitrag von minky 23.03.06 - 20:32 Uhr

Am 19.ZT solltest Du die Tempi hochsetzen.... jetzt hast Du irgendwas anderes gemacht, glaub ich ... #kratz

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 20:33 Uhr

danke! die Balken da! ob mein bienchen gut ?

Beitrag von minky 23.03.06 - 20:36 Uhr

Am 12.03, also am 19.ZT ... da muß die TEmpi hoch ... was hast Du denn jetzt gemacht?

Der 12.03. war ein Sonntag, vielleicht hast Du da nachts DSDS geguckt, hm?
Vielleicht zu spät ins Bett? Deswegen kann die Tempi verfälscht sein. Deswegen müßte sie da meiner Meinung nach hoch. Porbier nochmal..... und den anderen Wert wieder korrigieren....

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 20:41 Uhr

nein. ich war bei mein freundin. da haben wir lange mit Hände unterhalten. deshalb so spät ins Bett und habe ich nicht gemessen.

Beitrag von minky 23.03.06 - 20:47 Uhr

Aber Du hast irgendeine andere Temperatur gerade geändert, nicht die vom 12.03 ... guck nochmal .....

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 21:01 Uhr

oh, ich haber falsch datum eingeben. und was denkst du jetzt? sitzt gut mein Bienchen?

Beitrag von minky 23.03.06 - 21:09 Uhr

Also: Die kleinen #schwimmer#schwimmer#schwimmer können sich 3-5 Tage maximal halten, so sagt man (die Meinungen gehen da auseinander)--- grundsätzlich würde ich es zwar für relativ unwahrscheinlich halten, dass das geklappt hat (Bienchen sitzt ja außerhalb der fruchtbaren Zeit), aber die Kurve sieht vielversprechend aus ... und wer weiß, vielleicht wars ja ein Kampf -#schwimmer.

Meine Daumen sind für Dich gedrückt!

LG Minky

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 21:20 Uhr

danke! :-D

gruß Kissi#blume

Beitrag von kille_ 23.03.06 - 20:53 Uhr

Hallo,

ich denke Du hattest Deinen Eisprung am 9.oder 10.3.

LG Kille

Beitrag von kissi1 23.03.06 - 21:08 Uhr

danke

Beitrag von teddybearin 23.03.06 - 22:07 Uhr

Da sind doch Balken oder sehe ich ein falsches ZB?????

#kratz, verwirrt guck!!!

Teddybearin