Nochmal zu irgendwas zu spüren unter den Achseln

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schachti2005 23.03.06 - 21:34 Uhr

Hy,

hatte gestern etwas weiter unten geschrieben dass ich unter den Achseln in einer Brust etwas spüre.

War nun heute bei der Ärztin, sie tastete die Brüste ab und sagte dass dies wahrscheinlich eine Schweißdrüse ist.
Ich solle entweder kein Deo nehmen oder mal nicht rasieren unter dem Arm. #kratz
Jetzt frag ich mich was dass damit zu tun hat...
Ich denk aber auch sie müsste eigentlich wissen was sie erzählt.
Hat hier jemand auch schon sowas durch?
(Sorry, will nicht nerven aber ich seh da absolut keinen Zusammenhang)

Gruß Sandy

Beitrag von odetta 23.03.06 - 22:08 Uhr

Hallo liebe Sandy

Hatte das auch schon ein paarmal, meine Ärztin sagte dasselbe, eine Entzündung der Schweißdrüse, und auch nicht rasieren und kein Deo. Ist jedesmal wieder weggegangen, und jetzt schon jahrelang nicht mehr aufgetaucht, obwohl ich fleißig weiter rasiere und Deo benutze.
Wie das zusammen hängt weiß ich auch nicht.

LG Claudia

Beitrag von gabyk74 24.03.06 - 09:32 Uhr

Hallo,
ich hatte unter der Achsel auch einen "Knoten". Der Doc entfernte ihn und die untersuchung ergab das es nix bösartiges ist (wie angenommen) sondern eine entzündete Schweißdrüse war. Wochen später das gleiche Spiel aber diesmal ohne OP. Ohne rasieren und ohne Deo klappte das. Ging von allein weg...

Gruß Gaby

Beitrag von gabyk74 24.03.06 - 09:39 Uhr

Hi,
ich habe eben erst gelesen das es bei dir in der Brust ist und nicht unter der Achsel, hatte ich wohl falsch verstanden. Aber ganz ehrlich: In der Brust habe ich auch einen "Knoten" schon ca.2 Jahre. Wurde alles durch gecheckt und Diagnose war "nur" eine entzündete Milchdrüse. Ja sowas gibt´s auch. Tat echt ganz schön weh, so das ich kein Sport mehr machen konnte (joggen) Ich habe mit solchen Sachen öfter mal Last und bin immer froh wenn alles untersucht wird und ich ernst genommen werde! Lieber 1 mal zuöft zum Doc rennen als wenns nachher doch was schlimmeres ist und man sich Vorwürfe macht das man nicht eher gegangen ist...

Gruß Gaby