Sprachentwicklung???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gaia1976 23.03.06 - 21:36 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Unser Kleiner ist fast 15 Monate alt und spricht nicht wirklich viel, wobei er sich trotzdem ganz wunderbar verständigen kann. Mit zeigen, Kopfschütteln, etc. Er spricht sehr viele Laute, aber ausser Mama nichts verständliches. Wie ist das bei Euren Kleinen?
Liebe Grüße
Gaia

Beitrag von zenaluca 23.03.06 - 21:43 Uhr

Hallo Gaia!

Eliano (18 Monate) spricht nicht. Manchmal sagt er Papa, aber auch nur ganz selten.

Ansonst verständigt er sich mit Wippen (ja), zeigen und verschiedenen Lauten (krkrk = Hund, Zungenschnalzen = Pferd, Tztztz = Kaffee usw.). Oder zieht und zerrt an den Leute bis sie verstehen, was er von ihnen will.

Manchmal kappt es aber mit der non-verbalen Kommunikation dann doch nicht so richtig und dann gibt es ein großes Gebrüll inklusive auf dem Boden schmeißen usw.

Ich hoffe, Eliano fängt jetzt endlich mal an zu sprechen, denn langsam wird es schwierig für mich zu verstehen, was er denn jetzt genau will.

LG Larissa + Eliano (15.09.04)

Beitrag von seven26 23.03.06 - 21:43 Uhr

hallo !

unser sohn hat mit 14 monate sein erstes wort gesprochen "ball" dann kamm erst gar nichts mehr,auser mama und papa.
jetzt sagt er mit 20 monaten deutlich,tor,hallo,auto,oma,opa,gucken,alle,aa(stuhlgang),an(anziehen),ball,

nicht viel,bin aber echt stolz auf ihn und jeden tag kommt was neues habe ich das gefühl.er sagt auch oft das selbe wort,weiss aber noch nicht was es für eine bedeutung hat.

macht echt spass wenn die kleinen anfangen zu reden.

lg anja

Beitrag von maxi03 23.03.06 - 21:50 Uhr

Hallo,

die einen sprechen früher, die anderen später. mach dir mal keine Gedanken. Bei der U7 sollten die meines wissens (habe aber auch schon andere Zahlen gehört) so um die 20 Worte sprechen. Bis dahin hat er ja noch reichlich Zeit.

In unserer Krabbelgruppe ist ein mädchen von 24 monaten, die keine 20 Worte spricht, sich aber auch so irgendwie verständigen kann.

Wir dagegen habe so ein "Sprachgenie". Unsere wird im April 2 Jahre und ihr Wortschatz ist immens. Mindestens 150 Subjektive, dazu kommen die Verben. heute hat sie ihren ersten 6-Wort-Satz gesprochen (na klar bin ich schon etwas stolz) und sie spricht auch sonst meist in 2-4 Wort-Sätzen

Dafür ist unsere aber unheimlich lauffaul. Glaub man nicht, dass sie freiwillig mehr als 50m geht, obwohl sie super laufen kann! Unseren Buggy werden wir wohl noch längere zeit im Einsatz haben!

Mach dir keine Sorgen, alles kommt zu seiner Zeit. lass deinen Schatz entscheiden, wann er sprechen will.

LG

Beitrag von mimi08152004 23.03.06 - 21:55 Uhr

Hi!
Paul ist genau 15 Mon alt und sein mehreren Wochen kommt außer Mama und Da (beides sehr universell einsetzbar) kaum was anderes. Seit ein paar Tagen zeigt er auf Papa und sagt auch Papa dazu. Und heute eben Katze.
Wenn er was will oder zeigen möchte sagt #augen er mh... und zeigt mit dem finger...sehr oft ins Nirvana #augen und ich weiß meistens nicht was er meint, was ihn rel zornig macht (Mama ist aber auch doof.. #augen) Nicken oder Kopfschütteln tut er dafür nicht.

Es wird schon noch kommen ;-)

LG Miriam und Paul

Beitrag von sajora 23.03.06 - 22:15 Uhr

Hallo Gaia,

Jonas (18 Monate) hat auch erst vor ca. 1 Monat mit dem Sprechen angefangen. Vorher hat er fast nur Hm und deda gesagt. Und dann ging es plötzlich los und er plapperte alles nach. Wirklich verständlich sagt er zwar auch jetzt nur wenige Wörter (Mama, Papa, hoch, Bus, Buch und Burg) aber er übt sich an vielen anderen.
Mama und Papa sagt er am liebsten und zwar am liebsten den ganzen Tag non stop. Ich denke mir ja jetzt schon, wie schön war doch die stumme Zeit ;-)

Liebe Grüße
Sandy und Jonas (07.09.04)