Will nicht mehr vom Löffel essen...Zähne? Weiß jemand weiter???BITTE

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tautroepfchen 24.03.06 - 08:19 Uhr

Hallo,

Meine Kleine will seit einiger Zeit nicht mehr so richtig vom Löffel essen...das nervt mich manchmal so und ich weiß nicht mehr recht an was es noch liegen könnte...manchmal könnt ich die Breischüssel an die Wand klatschen:-[
Eigendlich hat sie immer schön gegessen bis zum ersten Zahn...da war es eigendlich genauso ein Theater mit dem essen wie jetzt gerade.Vor kurzem hat sie dann den zweiten Zahn bekommen ... da lässt sich das "nicht richtig essen wollen" ja erklären ... aber nun ist der Zahn (es waren die beiden unteren) schon seit 2 Tagen durch und dürfte ja eigendlich keine Beschwerden mehr machen oder????
Oder kommt noch ein Zahn????(das Zahnfleisch oben ist schon sehr geschwollen und auch ein bisschen rot aber es fehlt so wie es aussieht schon noch ein Stück...)
Oder hat sie einfach keine Lust???

Weiß gerade nicht mehr weiter...bin nach dem füttern immer so gestresst #schwitz
Wann isst sie endlich wieder #heul

#danke
LG
Christiane

Beitrag von exell71 24.03.06 - 10:05 Uhr

Hallo Christiane! Bei meiner zweiten Tochter war es genauso,wo die Zähnchen durchkamen ,war bei uns der totale Terror angesagt.Sie hat beim essen nur geschrien und wollte auch nicht mehr vom Löffel essen.Ich also los gestiefelt,und habe ihr Breisauger gekauft und Brei den man aus der Flasche geben kann.Und siehe da es ging wieder.Natürlich kann man nicht die Gemüse und Fleischbreie dadurch geben aber Milchbreie das geht.Habe das dann solange so gehandhabt bis die Zähnchen ihr dan keine Probleme mehr gemacht haben.Nur mal so als Tipp.Jedes Baby ist halt auch anders.Vielleicht hilft ja noch ein Beisring den man auch in den Kühlschrank legen kann.Die sind mit einem Geel gefüllt und sind völlig unbedenklich.Aber durch das kühle geht die Schwellung am Kiefer zurück unddas tut den kleinen meistens gut.Aber wie gesagt ist eben bei jedem Kind anders.

Lg von Anja und Damian Tyler 13.02.06#baby