Wasser in den Beinen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina13 24.03.06 - 09:15 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche!

Wie merkt man eigentlich das man Wasser in den Beinen und/oder Armen hat?
Und was kann man dann dagegen tun?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Wünsch Euch noch eine schöne Kugelzeit!

LG
Tina13 & Fabian 27.SSW

Beitrag von jeremyundleonie 24.03.06 - 09:20 Uhr

Hallo,

meine schwägerin sagte damals zu mir, wenn man mit dem Daum in den Bein rein drückt und es ein weisser Abdruck bleibt und nicht so schnell weggeht, das man Wasser in den beinen hat.

Versuch es mal.

LG mandy

Beitrag von boesemaus7 24.03.06 - 09:21 Uhr

Hallo Tina....
das merkst du glaub mir...ich bin ein lebendes wasserfass...ich kann meine fussknöchel als solche nicht mehr erkennen...habe elefantenfüsse wie meine oma...und es spannt überall.
bei mir fing es auch so in der 27.ssw an :-(

Lg Andrea + #baby-Paul 35.ssw