wie zieht ihr eure mäuse an?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von didi75 24.03.06 - 09:16 Uhr

hallo mami´s,

bin ein wenig überfragt, wie ich meine püppi bei dem übergangswetter anziehen soll.
will heute einkaufen gehen, das heist viel im auto und dann halt im maxi cosi ca 100m ins geschäft u.s.w.

so ist es halt noch nicht richtig warm, aber die sonne hat schon soviel kraft.

bis jetzt hatte sie immer einen langarmbody an. darüber pullover und eine jacke. unten strumpfhose, socken und hose, darüber wintersack und noch in einer decke die beine eingeschlagen.
ach ja, natürlich mütze, handschuh und gestrickte socken.
soll ich einfach den wintersack weglassen, aber dafür ne dickere hose#kratz
wäre über eure meinung dankbar!!!!

wünsch euch nen sonnigen
#sonne tag

didi und novalee*21.11.05

Beitrag von divine86 24.03.06 - 09:27 Uhr

Also ich bin auch ständig mit dem Auto unterwegs. Und ich zieh meinem einen Langarmbody, Strumpfhose und Socken an. Dann Pullover und Hose, darüber eine normaldicke Jacke, warte hab ein Bild! http://www.world-dvd-server.de/susanne/fotos/damien94.JPG
Dann zieh ich ihm noch große Wollsocken an. Dann bekommt er ne Decke drüber, schön eingewickelt.
Im KiWa zieh ich einen Schneeanzug an.
Fürs Auto reicht das aber völlig, für die paar meter draussen zieh ich die Decke etwas höher.
Wenn du irgendwo drin bist, oder im Auto, brauchst du eigtl keine Decke oder Wintersack.
Lg Susi und Damien Joel (29.09.05)

Beitrag von aprilmama2 24.03.06 - 10:17 Uhr

Hallo Susi!
Bin erst 36. SSW, stöbere aber hier mal so rum wegen Erstaustattung...
Wollte dir nur sagen, dass dein Kleiner echt süß ist! Musste richtig grinsen, als ich das Bild gesehen habe!
Das war´s schon!
Viele Grüße!
Andrea

Beitrag von chica_chico 24.03.06 - 09:24 Uhr

Hi Didi,
also Damian zieht beim diesem Wetter eien Kurzarmbody an, darüber ein Langarmshirt (nicht zu dünn, nicht zu dick), darüber eine Übergangsjacke.
Außerdem Socken, eine Hose, wenns kühler ist eine dicke (keine Strumpfhose mehr), Schuhe und dann leg ich ihm eine Wolldecke über die Beine!
LG,
Connie+Damian *14.11.05

Beitrag von regeane 24.03.06 - 09:29 Uhr

Huhu!

Ronja hatte immer so ca. dasselbe an, wie deine Maus, bloß ohne Decke (also body, Shirt/pullover, Strumpfhose+ Jerseyhose oder jeans oder eben nen Strampler ohne strumpfhose und dann halt Socken, jacke und mütze und handschuhe und so ein dicker Winterfleecesack im Autositz)...
Wenn Du Dir im Zweifel bist, würde ich erst mal die decke weglassen, wenn es aber gegen Mittag warm ist, lass einfach den sack weg und nimm nur die decke!
Ich habe jetzt auch den lammfellsack aus dem kiWa raus und statt dessen, ne Fleecedecke untergelegt und die Beine mit ner Fleecedecke noch in der geschlossenen Softtragetasche zugedeckt, da sie ja nur ne jacke und keinen Schneeanzug trägt!

Liebe Grüße,
Regeane mit Ronja (*30.10.2005)

Beitrag von annelein75 24.03.06 - 09:34 Uhr

Hallo,

vor dem Problem stehen wohl momentan viele mit Winterkindern! Meiner Meinung nach sollte man den Kleinen vor allem immer noch eine schöne warme Mütze aufsetzen, da über den Kopf halt viel Wärme verloren geht. Ansonsten gilt wohl: lieber ein bisschen zu warm als zu kalt.

In den Autositz setze ich meine Kleine mit ihren normalen Sachen (Langarmbody, Pullover und Hose, evtl Strumpfhose, Socken) und schlage sie noch in eine Decke ein. (Und setze ihr die Mütze auf.) Wenn es im Auto dann warm wird, kann man die Decke einfach ein bisschen öffnen.

LG Anne & Alina 12.12.2005

Beitrag von didi75 24.03.06 - 09:42 Uhr

ich danke euch,

da waren meine gedanken gar nicht so schlecht#hicks
es ist immer wieder schön, wenn man hier so liebe antworten bekommt#liebdrueck

#danke
didi

Beitrag von wdreamprincess 24.03.06 - 13:21 Uhr

Hi,

also Fynn zieh ich im Moent, einen Body (Lang- oder Kurzarm, da hab ich auch im Winter keinen Unterscheid gemacht), einen Pulli, eine Jeans, Strümpfe, Schühchen, Übergangsjacke und Mütze bzw. Piratentuch an. Handschuhe hat er nicht mal im Winter getragen.

LG,
Denise + #baby Fynn (*21.09.2005)