Zu GEWITTERHEXCHENS Ehren ... sollen wir schon mal die ZB's fliegen lassen? Wenn ja, dann her damit,

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:22 Uhr

Wartet Ihr auch schon so gespannt auf die Eröffnung einer neuen Hibbelrunde? #schwitz#schwitz#schwitz

Ich in jedem Fall! Da das Hexchen hier aber noch nicht aufgetaucht ist, dachte ich mir, wir beginnen halt schon einmal ohne sie ... sicher gesellt sie sich schon gleich dazu ... #bla

Auf in eine neue #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf -Runde!

Hier ist meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=80258&user_id=596242

ÜZ 3,5
Zervix: cremig

Anzeichen: keine PMs, Heißhungerattacken, Luft im Bauch, seit Sonntag Durchfall, der langsam abklingt, ganz reine Haut - sicher alles Einbildung....

So, und jetzt seid Ihr dran ...



#liebdrueck Minky

Beitrag von ragnawill 24.03.06 - 09:25 Uhr

Das lass ich mir nicht 2mal sagen ;-)
Meine Tempi ist wieder leicht gestiegen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=76329&user_id=504241

d.h. nach wie vor alles offen und ich bin auch nicht schlauer. ZS beobachte ich nicht, hab aber #sex fuer die Einnistung betrieben (Sperma hat angeblich ja Botenstoffe, die der Einnistung zutraeglich sein sollen, das wurde bisher laut eine Studie unterschaetz).
Naja, aber eigentlich was es nur for fun ;-)

Messe sogar abends tempi, die steigt continuierlich nach oben abends, obwohl ich abends sonst immer unter 35 Grad liege. Aber leider heisst das ja nix :-p

Beitrag von bloomy 24.03.06 - 09:27 Uhr

Sehr gerne mache ich mal den Anfang mit meinem Hochspannungsthriller:

Das Drehbuch:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=74871&user_id=616535

Hauptdarsteller: Ich, getielt in mein Gehirn und meinen Körper, leider arbeitet keiner wirklich mit dem anderen zusammen

Nebenrollen: Eine seltsame minimale Schmierblutung seit ung. NMT und nun schon 51 Stunden
Seltsame muskelkaterartige Druckgefühle in den Seiten und leichter Schwindel

Noch zu besetzende Rollen: Mens-Gefühl, Mens und dergleichen

Erhoffter Superstar: ein positiver Test

Drehphase: 1. ÜZ

*grins und dackel wieder davon*

Beitrag von ragnawill 24.03.06 - 09:29 Uhr

Hi Bloomy,
ich dachte, ich verunsicher Dich mal noch mehr:
Meine Putzfrau im Buero hat mir erzaehlt dass sie in der Schwangerschaft Ihre Mens bis in den 7 Monat regelmaessig hatte.
Haha. Viel Spass beim weiterhibblen ;-)
ICh drueck Dir sehr die Daumen. Teste doch mal, ich hab einen Test ab ES+11 zu Hause...der heisst "Prelude".

Beitrag von bloomy 24.03.06 - 09:33 Uhr

Ich habe diesen "Quick und Early" von Schlecker hier.

Soll ja schon ab 10 messen (also diesem HCG WERT 10) und wenn der heute oder morgen früh negativ anzeigt, dann war es das wohl auch. Oder?

Also, ich will dann die Hoffnung aufgeben...

Beitrag von ragnawill 24.03.06 - 09:35 Uhr

Tja, das sollte man meinen aber ich hab noch eine verwirrende Geschichte fuer Dich: meine Freundin (jetzt SS Woche 26) hatte bis zum NMT +9 einen negativen Test in der Hand, sogar beim FAE war er noch negativ obwohl man schon was sehen konnte.
Ich waere sooooooooo ungeduldig.

Beitrag von bloomy 24.03.06 - 09:41 Uhr

OH ja, das bin ich auch *seufz*

Trotzdem, es bringt nichts, jetzt einen Test nach dem anderen zu verbraten...ich muss einfach stark sein....*nick*

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:33 Uhr

Hallo Bloomy,

wenn Du den Superstar ausfindig gemacht hast, kannst DU ihn mal fragen, ob er dann Zeit hat, am 30. oder 31. ZT bei mir die Hauptrolle zu spielen?

Die Kulisse sieht jedenfalls perfekt aus, die Statisten Tempi und Coverlinie haben sich sehr gut arangiert und ich vermute, dass dem Happy-End Deiner Story nicht viel im Weg steht.

Nur der Regisseur sollte die Ruhe bewahren und uns nicht mehr allzu lange in Atem halten....

LG und toi, toi, toi...

Minky

Beitrag von bloomy 24.03.06 - 09:34 Uhr

*kicher*

Genau so sehe ich das auch. Aber ich habe wohl die Nerven nicht stark genug, um einen guten Regissuer abzugeben....:-)

Beitrag von biene139 24.03.06 - 09:26 Uhr

Gute Idee,

habe noch ein ganzes langes Wochenende vor mir bis zum NMT :-(#schwitz und bin leider gar nicht mehr so #cool wie noch vor 3 Tagen.

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75737&user_id=618024

Keine Ahnung, wie ich diese Warterei überstehen soll ohne vollends bekloppt zu werden #augen....

Schönen Tag noch an alle,
Biene139

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:28 Uhr

He,

Du hast es doch schon fast geschafft und die Kurve sieht auch sehr gut aus.

Ich drücke Dir alle Daumen und gaaanz viel Glück #klee#klee#klee#klee. Und im übrigen hibbeln #huepf#huepf#huepf hier doch alle miteinander ...

LG Minky

Beitrag von biene139 24.03.06 - 09:44 Uhr

Hab schon Bedenken, dass ich hier alle schrecklich nerve, aber diese Unsicherheit macht einen eben total fertig. Ich weiß, ihr kennt das ja alle und dafür ist dieses Forum wohl auch da....

Danke, danke, danke, dass du geantwortet hast und mir Mut machst.
Könnte mich auch total über mich selbst ärgern, da ich schon seit gestern überlege wann ich testen soll :-[. Weiß ja, dass es vor NMT eigentlich gar keinen Sinn macht, aber wissen würd ichs natürlich schon gerne.

Dir auch ganz viel #klee und fettdaumendrück!
Lg, Biene139

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:56 Uhr

Ich sag immer:

Humor ist, wenn man trotzdem lacht ....

Von daher: Ich meine, wenn wir schon 30 Tage nicht durchstehen, wie dann 266 Tage, die das #baby in unserem Bauch ist.

Ich nenn das den VORBEREITUNGSKURS....

#augen

Minky

Beitrag von gewitterhexchen 24.03.06 - 10:35 Uhr

Bei der kurve könnte ich auch nicht wirklich #cool bleiben *lol*.

Beitrag von biene139 24.03.06 - 10:49 Uhr

Danke, dass du mir Mut machst. Eigentlich ist es schon total verrückt. Jeden Morgen starrt man das Thermometer an, ob sich was tut und wenn ja, was. Bin ja eigentlich auch ganz guten Mutes, da ich vor meinem ES bei der FÄ war und sie meinte #sex am Wochenende müsste einschlagen #freu. Na, wenn das so war, dann sind die ganzen Anzeichen, die man so feststellt, wenn man in sich reinhorcht, vielleicht doch nicht PMS, sondern SS-Anzeichen#kratz.

Keine Ahnung, muss mich gedulden bis Montag. Auch wenn ich nicht so recht weiß WIE.

Dir ganz viel #klee und lg,
Biene139

Beitrag von gina24 24.03.06 - 09:29 Uhr

Also gut, dann mach im mal mit.
Mich hats total erwischt. Einen mächtigen Schnupfen hab ich über Nacht bekommen. Bin nur noch am Schneuzen :-(
Daher auch der riesige Tempianstieg heute. Na toll #heul
Meine Balken sitzen nicht genau. Hatte NMT am 20.03. , falls du dich wunderst ;-)

ZS auch cremig und viel, nur noch ab und zu Rückenschmerzen.

Am Montag mach ich nochmal einen Test.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75285&user_id=612037

#liebdrueck gina

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:35 Uhr

Hallo Gina!

Bin ja mal gespannt (wie würde das Hexchen sagen) welchen Namen Dein "Schnupfen" in neun Monaten trägt. Denn hier sind in letzter Zeit sehr viele mit Schnupfen schwanger geworden ...

Hihihihihihi ....

Beitrag von gina24 24.03.06 - 09:39 Uhr

#schwitz#schwitz#schwitz Das wäre ja verrückt!
Aber ich glaube das ist ein richtiger Schnupfen, der nicht durch die in der SS angeschwollenen Schleimhäute hervorgerufen wird. (Oder doch #kratz)
Mensch, das ist echt seltsam, was diesen Monat hier so alles passiert. Fast alle sind #schwanger
Ich drück uns allen hier die Daumen #pro

lg gina

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:54 Uhr

Es gibt immer Quotenkiller und mir schwant schon, dass ich wieder mal dazugehöre .....

Beitrag von 123456wk 24.03.06 - 09:55 Uhr


Hallo Minky,

Du hast gerade geschrieben wegen den Schnupfen!!! Ich habe über Nacht auch einen bekommen. Meinst Du oder weißt Du dass das mit einer Schwangerschaft zu tun haben kann? Ich bin normalerweise nie krank...

Liebe Grüße

Wenke

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:58 Uhr

Hallo Wenke!

Nein, das nicht. Aber viele, die in den vergangenen Tagen positiv gestestet haben, hatten plötzlich Schnupfen. Und angeblich soll ein Schnupfen eine Schwangerschaft begünstigen, weil der Körper sich mit der Abwehr der Spermazellen nicht beschäftigen kann, da er mit dem Schnupfen zugange ist ... DAS IST GRAUE THEORIE ... ist mir halt nur aufgefallen...

Aber Deine Kurve sieht so oder so super aus....

#pro Minky

Beitrag von 123456wk 24.03.06 - 10:08 Uhr


Hey Minky

das wäre ja dann auch schon kein Zufall mehr, wenn es einigen so geht. Vielen Dank für Deine Antwort!!!
Weißt Du was, wenn ich mich recht erinnere hatte ich bei meiner SS im Dez. auch einen Schnupfen für genau 2 Tage...

Übrigens Dein Tempianstieg ist ja auch nicht ohne... Ich hoffe er bleibt so ;-)

Ciao´i
Wenke

Beitrag von minky 24.03.06 - 10:11 Uhr

Was meinst Du, wie ich hoffe... na mal schaun, was da noch kommt.

LG Minky und toi, toi, toi

Beitrag von laleluna 24.03.06 - 09:29 Uhr


Hallo hier ist auch meins -

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75457&user_id=602812

Tempi bleibt gleich ist das ein gutes Zeichen?
Ist erst mein Zweites ZB habe nicht viele vergleichsdaten.

LG Laleluna

P.s. Minky bei dir ist noch nichts verloren lass uns Abwarten

Beitrag von minky 24.03.06 - 09:39 Uhr

Halo Laleluna!

Es ist jeder Zyklus anders. Da ich mit Cyclotest Plus verhütet habe, konnte ich die Daten der letzten sechs Monate noch als Kurven nachbereiten.

Und da ist jede anders!

Das einzige was ich festgestellt habe, ist, dass die Tempierhöhung nach ES diesen Monat bei mir höher ausgefallen ist als in den vergangenen Monaten.

Also nicht verrückt machen, ich sehe auch, Du brauchst für Deinen Krimi noch einen Hauptdarsteller für die Rolle "positiver Schwangerschaftstest" ... und ich find es sieht super aus ... meine #pro sind gedrückt!

LG Minky #klee