Hilfe,mein Knd trinkt schlecht

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von deafmami79 24.03.06 - 11:34 Uhr

Hallo

Meine Tochter trinkt Milumil pre seit 1wochen morgens und abends sehr schlecht(keinen hunger). Sie trinkt am mittag und nachmittag sehr gut.. Komisch. ich habe angst,das sie ein schlechter esser wird wie mein fast 3 jähriger sohn.Kann das sein????

LG anika und Lilly-Marie 15wochen

Beitrag von tweety_183 24.03.06 - 17:10 Uhr

Hi Anika!

Das gleiche Problem hatten wir letzte Woche auch. Da war meine Maus auch 15 Wochen. Vorher hat sie ca. 6 Flaschen mit 170 ml verputzt. Auf einmal wollte sie nur Morgens und einmal nachmittags ihre 170 ml, sonst nur 50 oder 80 ml. Hatte mir auch schon total Sorgen gemacht. Seit vorgestern haben wir rausgefunden, dass sie einfach nach 3 std ( wie voher) noch keinen Hunger hat. Jetzt kommt sie erst nach 4 Std. wieder#freu. War wohl deswegen alles etwas durcheinander. Sie war allerdings auch dabei super drauf. Wenn sie quengelig oder so gewesen wäre, wäre ich wohl kurz mal zum Kinderarzt gefahren. Hat sich aber alles von selber gegeben.

Kopf hoch!! Und viel Geduld!#liebdrueck
LG Claudia