Leichte Blutung nach FA Besuch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pumafrau 24.03.06 - 14:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben Schwangeren,
eine Frage an euch. Bin nun ab gestern in der 8SSW und alles ist ok. Habe gestern die Herzen schlagen sehen, bekomme Zwillinge.
Nun meine Frage an euch: Habe heute eine leichte kurze Schmierblutung. Denke das es von der Untersuchung mit diesem komischen Stab herrührt und weil alles noch im "Aufbau" ist.
Beim letzten FA Besuch war es einen Tag später auch so.
Kennt ihr das auch. Muss ich mir Sorgen machen? Ist es normal?

Danke für eure Erfahrungen und Antworten

Beitrag von kleine1102 24.03.06 - 14:26 Uhr

Hallo pumafrau!

Wurde gestern im Rahmen der Untersuchung ausser US auch ein Abstrich gemacht? Danach hatte ich nämlich auch (am gleichen Tag) eine leichte Schmierblutung. Die FÄ hatte mich schon vorher darauf hingewiesen und sagte, dass das häufiger vorkommt, aber unbedenklich sei. War trotzdem froh, als es ziemlich bald wieder weg war #schwitz.

Da gestern mit Deinen #ei #ei alles okay war, wird es das ganz sicher immer noch sein #pro (finden #baby #baby übrigens total Klasse #freu und mein Mann hofft immer noch irgendwie, dass sich "vielleicht noch eins hinter dem anderen versteckt" #kratz ;-)- dabei wird es eindeutig nur eins- und darüber sind wir natürlich genauso erfreut #huepf)!

Alles Gute #blume & lieben Gruß #sonne!

Kathrin & #ei (11. SSW)

Beitrag von miaohmia 24.03.06 - 14:25 Uhr

Hi,

erstmal Glückwunsch zur SS!#blume
Ich selbst hatte noch keine Blutung nach einer Untersuchung, meine FÄ sagte mir aber nach der vorletzten U, dass es sein kann, dass es hinterher ein wenig blutet, das sei nicht schlimm!
Glaub da hatte sie den Chlamydien-Abstrich gemacht#kratz

Alles Gute!
mia

Beitrag von jen1984 24.03.06 - 15:22 Uhr

hallo

ich denke mal, dass das eine kontaktblutung war z.b. von dem vaginalen us( das hatte ich bestimmt 4 mal) und es war nach ein paar stunden auch wieder weg.

also keine panik, würde es deinem arzt das nächste mal aber auf jeden fall mitteilen.

liebe grüße und alles gute

jen mit elena(32ssw) im bauch und #stern tief im #liebe

Beitrag von sarina 24.03.06 - 22:34 Uhr

Hi,

durch die Schwangerschaft ist dort alles viel stärker duchblutet und deshalb auch viel empfindlcher für die fiesen Instrumente. Mach dir keine Sorgen.

LG Sarina