Nach zwei Jahren mein erster positiver SS-Test in der Hand *zitter*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschkind1980 24.03.06 - 15:46 Uhr

Hallo ihr Lieben...

ganz unverhofft habe ich heute (bin erkältet und nehme Medis.) bzw. vor 10 Minuten einen Test gemacht und prompt - schwanger !! Mir ist soooo schlecht vor Aufregung.

Habe aber gleich eine Frage: Hatte meine Mens. das letzte Mal am 06.02.2006 ... wie weit bin ich da, rein rechnerisch??

Hatten vorgestern #sex und ich habe danach ein bißchen geblutet - muß ich dass jetzt ernst nehmen???

LG, Nancy

Beitrag von schutzengel 24.03.06 - 15:48 Uhr

GRATULIERE!!!!!!!!!!!!!!

man rechnet vom ersten tag der letzten regel weg.

alles alles liebe

simone 5+5

Beitrag von hexenmeister75 24.03.06 - 15:51 Uhr

Hallo,
erstmal Herzlichen Glückwunsch#liebdrueck und dann zu Deinen fragen wenn du ein zyklusmonat von 28 Tagen hast müßtest du jetzt ungefähr 8 woche sein(7+1 laut der Schlauenscheibe).
Zu den Blutungen es könnten Kontaktblutungen gewesen sein, sei also etwas Vorsichtiger und klär das mit deinem FA ab.

Du solltest Dir auf jedenfall ein Termin holen.

Viel #klee
Lg Hexenmeister75 + Joy Maline 34ssw

Beitrag von tagesmutti.kiki 24.03.06 - 15:49 Uhr

Hi und #liebe #kleewunsch zur #schwangerschaft.

Du bist heute SSW 6+4 und somit in der 7.SSW

ET wäre laut Rechner der 13.11.2006 bei einem 28 tage Zyklus.

http://9monate.qualimedic.de/Schwangerschaftskalender.html

LG KiKi und Lainie 36.SSW

Beitrag von moni1123 24.03.06 - 15:51 Uhr

Hi


Herzlichen Glückwunsch.
Du kannst das ganz leicht nach rechnen
http://9monate.qualimedic.de/Schwangerschaftskalender.html .

Aber ich denke das du in der 6 Woche und 4 tage bist also so gesagt in der 7 Schwangerschaftswoche.
Mit denn Blutungen würde ich einfach mal zum Fa gehen. Auch wegen deiner Erkältung.#bla

Liebe Grüße Moni

Beitrag von leni2807 24.03.06 - 15:50 Uhr

Beim Service gibt es einen Rechner, der dir sagt wie weit du bist!
Ich habe letztens bei FA nachgeblutet, dies wäre normal!
Geh montag doch glei zum Arzt und am WE würd ich erstmal auf Sex verzichten!

Liebe Grüße Leni

Beitrag von urbia-Team 24.03.06 - 16:22 Uhr

Hallo Nancy,

entschuldige, dass ich mich einschalte, aber anscheinend kennt hier niemand die Schwangerschaftsübersicht von urbia. Da wird dir automatisch deine Woche und der Entbindungstermin ausgerechnet und du hast auf einen Blick alle Termine und wichtige Entwicklungsstufen:

http://www.urbia.de/services/schw_uebersicht/

Kann man auch prima ausdrucken und sich selber noch Notizen machen (z.B. zum Bauchumfang).

Außerdem kannst du dir bei urbia noch den Schwangerschafts-Newsletter bestellen. Da erhältst du jede Woche Post aus dem Babybauch und was sich alles so getan hat:

http://www.urbia.de/services/snewsletter

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft #schwanger!!

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team

Beitrag von alesjab 24.03.06 - 16:29 Uhr

Hallo Sabine,
ich kenne die SS-Übersicht, empfehle aber immer die anderen, weil der von Urbia total unübersichtlich ist!

Bei den anderen hat man eine ganze Tabelle und weiß immer, in welcher Woche+Tag man ist. Bei Euch gibt's nur die ganze Woche... vielleicht ist das der Grund!

LG Alesja (19+3)

Beitrag von urbia-Team 24.03.06 - 16:32 Uhr

Hallo Alesja,

danke für deine Anregung. Dann wissen wir ja, was wir verbessern können! Ich gebe die Idee mal an die anderen weiter und wir werden das besprechen.

Dir weiterhin viel Spaß hier!

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team