Frauenthermometer zur Zykluskontrolle "ÜEBE"

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von svetik79 24.03.06 - 18:34 Uhr

hab da mal ne frage, hab ein fiberthermometer von "üebe", aus Glas, man sagt ja die sind sehr genau, nur----> meine tempi vor ES ist so niedrig also vor den werten von36,3, und beim thermometer fangen die werte erst bei dieser temperatur an. Bleibt nichts anderes als abzuschätzen :o( also was meint ihr dazu, oder hat jemand auch so ein problem! oder was ratet ihr mir???#danke#sonne

Beitrag von aalyah. 24.03.06 - 19:16 Uhr

hallöchen,
mess auch erst seit kurzem wieder tempi. nachdem bei mir die temperatur auch immer darunter war bin ich auf unser digitales fieberthermometer umgestiegen und hab seitdem keine probleme mehr mit temperaturen unter 36,3. zeigt deine kurve denn einen #ei-sprung an ? #stern

Beitrag von svetik79 24.03.06 - 19:51 Uhr

ja aber ES weicht von meiner schätzung ab, und heute hatte ich erst einmal zweifel an der geschichte. meinst du das ein einfacher digitaler termometer auch in ordnung wäre????

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=78687&user_id=485211

denke mein ES war am 17 ZT dann waren auch die schmerzen und das sinken der tempi, das ist genau die temperatur die ich an dem Thermometer nicht sehe.....hmmm#kratz

Beitrag von aalyah. 26.03.06 - 12:34 Uhr

hab letzte woche bei meiner frauenärztin nachgefragt und die meinte auch dass ein einfaches digitales thermometer ok wäre!!! #gruebel
ist dann die mens schon da oder lässt dich gutste auf sich warten?
#liebdrueck

Beitrag von betty1234 24.03.06 - 19:49 Uhr

Hallo,

ich hatte das gleiche Problem wie Du. Ich war noch nicht mal beim Eisprung und es waren nur noch 36.6 Grad und mein Eisprungtempi war unter 36 Grad.

Ich habe sogar noch diesen Zyklus umgestellt auf das digitale Thermometer von UEBE "Lady". Es kostet so ca. 14-15 Euro. Aber ich denke die Investition lohnt sich.

Es zeigt sogar die 2. Ziffer nach dem Koma an, also z.B. 36,85 oder so.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG

betty1234

Beitrag von svetik79 24.03.06 - 19:58 Uhr

danke,

ich wollte auch ein digitales kaufen, leider hat die verkäuferin nicht so recht verstanden was ich wollte#kratz und bestellte mir den. ich wollte mich da auch nicht aufregen, hab halt den gekauft, ich wusste aber nicht dass meine Tempi sooooo niedrig ist#schmoll