Treten die kleinen immer gleich stark ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shyanne 24.03.06 - 19:17 Uhr

Hallo ich nochmal,

sagt mal wie ist das bei euch ??? treten die Kleinen bei euch immer gleich stark ?! vorgestern und gestern kam er aus dem turnen garnicht mehr raus - und heute, sehr selten eigentlich kaum und zaghaft. Ich merke meinen krümi erst seit zwei wochen, aber jetzt mache ich mir dann doch gedanken !

danke mal im vorraus

cindy mit Krümel 21ssw

Beitrag von sanne5 24.03.06 - 19:23 Uhr

Hallo,

brauchst dir keine sorgen machen, ich glaube das es völlig normal ist das die kleinen mal mehr und mal weniger sport machen;-)
Bei mir und mit sicherheit bei vielen anderen ist es genauso.

Aber ich werde dann auch immer ganz nervös wenn ich meine kleine mal nicht spühre.

Lg sanne 32 ssw

Beitrag von kaggy72 24.03.06 - 19:42 Uhr

Aus dem Buch "300 Fragen zur Schwagerschaft":
"Frauen, die zum ersten Mal schwanger werden, bemerken selten vor der 20 SSW die ersten Bewegungen ihres Babys, manchmal sogar erst in der 25 SSW. Bis zur 24 SSW sind regelmäßige Bewegungen eher die Ausnahme, und es können Tage vergehen, an denen sie gar nichts spüren."

Scheint also alles normal zu sein.....

Ich bin mir auch ganz oft unsicher mit den Kindsbewegungen und ich bin in der 24 SSW.....ich würde am liebsten jeden zweiten Tag zur FA laufen, um einen US machen lassen.......
Manchmal weiß ich gar nicht, ob es wirklich mein Mädel ist, weil es so arg sanft und zaghaft ist.....

Liebe Grüße und alles Gute

kaggy72 + #baby mädel no name 24.SSW

Beitrag von engelchen36 24.03.06 - 19:51 Uhr

Ich spüre meinen Kleinen seit der 16ssw und bin das erste Mal schwanger.Manchmal ist er ganz zaghaft und an anderen Tagen gibt er alles was er so kann.Dann gibt es leider auch Tage wo ich Ihn kaum spüre da er wächst und halt viel schläft... Und es kommt auch drauf an wie er auch grade im Bauch liegt.


L.G:Anke 24+6ssw

Beitrag von shyanne 25.03.06 - 07:39 Uhr

Danke für eure schnellen Antworten #liebdrueck

Es ist meine erste ss und da ist man sich doch recht unsicher und hat angst etwas falsch zu machen. Sonst habe ich ihn über den tag verteilt gespürt und seit gestern morgens mal sanft und abends mal kurz.

Vielen dank und lieber gruss

Cindy mit Krümi 21ssw