Was für Essen würdet ihr auf einem Fest mögen?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von vonnie1702 24.03.06 - 22:13 Uhr

Hallo,

ich hoffe erst mal, daß ich ich hier im richtigen Forum bin!#kratz

Jetzt meine Frage:
Mein Mann und ich haben letztes Jahr eine Wohnung gekauft, 1 Monat später geheiratet, 14 Tage dannach kam unsere Tochter #baby zur Welt und dieses Jahr bin ich 30 und mein Mann 40 Jahre alt geworden.
Im Mai möchten wir das alles mit Familie und Freunden #festnachfeiern (ca. 50 Personen)
Wir haben ein Vereinsheim (da gibts eine komplette Küche) gemietet und wollten mit Kaffee und Kuchen anfangen und dann halt Buffet zum Abendessen.
Wir haben uns das so gedacht, daß wir ein paar Sachen selber machen, z.Bsp. Kuchen backen, Tomate-Mozzarella für Buffet am Abend, Brot und Getränke selber kaufen...
Alles soll einfach locker ablaufen, wer Hunger hat - holt sich am Buffet oder halt erst später.
Von einem Metzger oder Partyservice wollten wir uns zusätzlich noch ein paar Salate und Schnitzelchen... liefern lassen.

Was würdet ihr denn so auf einem Buffet mögen, mir fehlen einfach die richtigen Ideen.

Wäre super, wenn ihr mir mal schreiben könntet, bei was euch so das Wasser im Mund zusammenlaufen könnte #mampf und was eurer Meinung nach zu einem schönen Buffet dazugehört.
Alles sollte halt im normal-bezahlbaren Rahmen sein, da bei uns finanziell jetzt nicht mehr so viel da ist.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Yvonne

Beitrag von barbara77 24.03.06 - 22:34 Uhr

Hallo Yvonne!

Also erst mal würde ich Dir empfehlen diese Frage in den Bereich "Topfgucker" verschieben zu lassen (oder da nochmal fragen und hier löschen lassen), da sind eher die Fachleute für solche Fragen unterwegs!

Was Du auf jeden Fall machen kannst: Bitte die Gäste etwas zum Buffet beizusteuern, Salate, Kuchen etc. Das macht eigentlich jeder freiwillig, es erweitert die Auswahl usw. Aber natürlich ein bißchen steuern WAS da gemacht wird (Liste führen), sonst hast Du nacher 8 Mamorkuchen und keinen einzigen Salat!

Selber machen kann man prima:

gefüllte Eier (sieht auch unglaublich dekorativ aus)
Bohnen im Speckmantel
gefüllte Tomaten
Spargelröllchen
Käsehappen
Obstspieße
Wurstplatten

Also, ich könnte Dir da jetzt ne ganze Latte schreiben, aber vermutlich wirst Du dann auch die Rezepte brauchen... also machen wir das gleich anders: Melde Dich über meine VK wenn Du sie willst, und ich stelle Dir was zusammen umd schicke es Dir als Word-Text!

Liebe Grüße
Barbara

Beitrag von cherrymoon 24.03.06 - 23:04 Uhr

Also erstmal Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit , zum Baby , zur Wohnung usw.

Na da steht ja auch eine große Fete an , oder ?#freu

Aber ich würde mir an Eurer Stelle den Anlass Eurer Feier überlegen . Damit Deine Gäste wissen , was überhaupt gefeiert wird und wegen Geschenke .

Mit dem Kuchenbuffet liegst Du genau richtig .

Lass Dich ruhig mal ein bissel Verwöhnen , sonst hast Du nicht viel von Eurer Feier und von den Gästen .

Informiere Dich schon ein halbes Jahr vorher , manche Partyservice sind zur Einschulung ausgebucht .

So ging es mir , ich hatte aber noch Glück .

Also hier mal einige Vorschläge :

Zum Abend nimm ruhig klassische Speisen , also Gulasch , Frikassee , Aufläufe , Salate ( auf jedenfall Kartoffelsalate und Bunten Gemüsesalat , evt. Mini-Pizzen , dazu wird Brot oder Bagett gereicht und und und ....

Eine Käseplatte sollte auch nicht fehlen , Käse wird immer gern gegessen .

Gegen Mitternacht ( falls Ihr so lange durchhaltet : Kaffee , oder Cappucino , Espresso + süssem Abschluss z.B. Tiramissu oder Kirschdessert (macht nicht so viel Arbeit , wie man denkt )

Hhhmmm , echt lecker #torte

Ich habe leider für solche feierlichen Ausmaße keine Zeit mehr .:-p GOTT sei Dank;-)