rein logisch nicht möglich oder?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von lilly 24.03.06 - 22:14 Uhr

hallo!

ich weiß, dass es logisch gesehen wohl kaum möglich ist, dass ich schwanger sein könnte, aber dennoch geht es mir komisch seit einer woche, wollte mir hier mal von euch anhören ob ihr es für genauso unlogisch haltet.

ich nehme die pille stets regelmäßig, und habe sonst zusätzlich noch mit kondom verhütet.
bei den letzten malen hatte ich meine regel und so haben wir nicht richtig miteinander geschlafen. er ist zwar immer leicht in mich eingedrungen, doch nur ca 3 cm, da der tampon ja im wege war. ejakuliert hat er auch nicht. das letzte mal hatte ich meine tage dann nicht mehr, aber wir haben trotzdem mit pille und kondom verhütet.
von daher kann ich doch gar nicht schwanger sein oder?
aber ich bin eben komisch drauf in den letzten tagen, und meine brüste spannten etwas, was allerdings auch vom muskelkater durch volleyball sein könnte.

wollte nur mal eure meinung hören für wie möglich ihr es haltet trotz pille, kondom, keinen richtigen sex und regelblutung schwanger zu werden.
in 9 tagen müsste ich meine regel erneut bekommen.
ich grüße euch, lilly, die irgendwie überängstlich ist

Beitrag von p.thomas 25.03.06 - 00:07 Uhr

Unlogisch! Mach dir keinen Kopp!!! #freu
Oder sollte ich jetzt doch näher daruaf eingehen? #kratz

Beitrag von caro2404 25.03.06 - 12:52 Uhr

Sex mit Tampon?! #schock

Würde mir im Leben nicht einfallen! Aber nun ja, jeder wie er mag. Aber auch aus diesem Grund - Tampon auch noch dazwischen - halte ich es für absolut unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.