Meinung zu Jungennamen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von san_75 24.03.06 - 23:18 Uhr

Hallo Kugelbäuche,

wollte mal eure Meinung hören. Mein FA sagte zwar, daß wir ein Mädchen bekommen, aber so ganz will ich mich nicht drauf verlassen und vorsichtshalber noch einen Jungennamen suchen.
Das Mädchen soll auf alle Fälle Sina heißen.
Beim Jungen tendieren wir zwischen Dominik und Pascal. Was findet ihr schöner?

LG
Sandra + #baby Sina (32. SSW)

Beitrag von josili0208 24.03.06 - 23:23 Uhr

Dominik #pro
LG Jo

Beitrag von biancula 24.03.06 - 23:33 Uhr

ich find Pascal super :-)

LG Biancula & Luis 32ssw

Beitrag von madalev 24.03.06 - 23:39 Uhr

Pascal finde ich besser!

Liebe Grüße
Dani
8. SSW

Beitrag von jojo200406 24.03.06 - 23:42 Uhr

Dominik natürlich;-)

Weisst du eigentlich was Sina bedeutet??

Gruß Astrid

Beitrag von san_75 25.03.06 - 10:16 Uhr

Hallo Astrid,

habe über den Namen Sina gelesen, daß er eine Abkürzung von verschiedenen Namen ist wie: Rosina, Gesina, Seraphina....

Weißt du wohl mehr darüber?

LG
Sandra

Beitrag von jojo200406 25.03.06 - 22:22 Uhr

Hallo

SINA ist von Indischer Herkunft und bedeutet "SCHÖNE ROSE" , ist doch schön oder?

Gruß Astrid:-)

Beitrag von thunderi 25.03.06 - 01:50 Uhr

Huhu,

Dominik ist mein Favourit von den beiden.

Sina:

im Türkischen ist Sina sowohl als männlicher und weiblicher Name zugelassen

Kurzform von Rosina, Sinaida
Rosina ist eine Weiterbildung von Rosa
Der Name "Rosa" kommt aus dem Italienischen (lateinisch "die Rose")

Sina ist auch eine Form von Silena

Sina ist eine Kurzform von "Rosina", ein Name lateinischen Ursprungs, "die Rosenfarbige" bedeutend

Kurz- und Koseform von Namen die auf "-sina " enden, z.B. Gesina, die Kf ist Gesa, und Gesa ist die Friesische Kf von Gertrud Ger -Speer trud - Kraft

Sina ist auch ein nordischer Name und bedeutet Sieg und jung
(Beitrag von Sina Schecher)

der Name Sina kann auch eine Abkürzung von Seraphina sein

Mir wurde von einer Araberin erzählt, die auch Sina heisst, dass der Name aus dem Arabischen übersetzt "die Schöne" oder auch "faszinierende Schöne" bedeutet.


LG Sina

Beitrag von itzibitzispider 25.03.06 - 07:18 Uhr

Ich würd Pascal nehmen.

Bin aber vorbelastet ;-)

In der Schule hatte ich einen Klassenkameraden, der Dominik hieß und total dumm war (der hat sich auch gern von den Anderen rumschubsen lassen).

Pascal dagegen heißt ein guter Bekannter, der lustig, verläßlich und (manchmal zu) lieb ist ^-^

Simone 25+2